KIA EV6 GT Line AWD E Crossover aus Korea

Unterwegs mit dem neuen Stromer von Kia, dem EV6. Er kommt bis zu 528 km weit, und kann an einer 800-Volt-Ultra-Schnelllade Station in ca. 18 Minuten von 10 auf 80 Prozent aufgeladen werden. Nebenbei kann er noch für die Passagiere nen Kaffee kochen! Echt jetzt ? Ja, wie das geht, zeigen wir im Video. Fahren kann er auch, und das sogar ziemlich gut. In Deutschland ist der EV6 optional mit GT-line-Paket oder GT-Paket erhält- lich. Den Crossover gibt es mit Heck- oder Allradantrieb. Die Leistung reicht von 125 bis 430 kW, also 170 bis 585 PS. Die Einstiegsversion ist beginnt bei 170 Ps und ist nur mit Heckantrieb verfügbar, der EV6 mit GT-Paket nur in der allradgetriebenen 430-kW-Version. Das EV6 mit GT Paket gibt es allerdings erst 2022. Alle weiteren Infos im Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.