Start > Deutschland > Klöckner will sich an SPD-Wahlkampfaktion gegen AfD beteiligen
dts_image_8826_cdnnntgtib_2171_701_526.jpg

Klöckner will sich an SPD-Wahlkampfaktion gegen AfD beteiligen

Klöckner-will-sich-an-SPD-Wahlkampfaktion-gegen-AfD-beteiligen Klöckner will sich an SPD-Wahlkampfaktion gegen AfD beteiligenJulia Klöckner, CDU-Spitzenkandidatin bei der anstehenden Landtagswahl in Rheinland-Pfalz, will sich an der neuen SPD-Wahlkampfaktion „Meine Stimme für Vernunft“ gegen die AfD beteiligen. „Ich unterstütze die Aktion mit `Meiner Stimme für Vernunft` gern und nehme die Einladung von Herrn Gabriel an, mich daran zu beteiligen“, sagte Klöckner der „Rheinischen Post“ (online). Damit reagierte Klöckner auf eine entsprechende Äußerung von SPD-Chef Sigmar Gabriel.

Bei der Vorstellung der Kampagne am Freitag in Berlin hatte Gabriel gesagt, die SPD habe die Kampagne initiiert, man habe aber die Hoffnung, dass sich auch andere Parteien beteiligen. Wie genau das etwa angesichts von SPD-Logos auf Plakaten der Kampagne gehen könnte, hatte Gabriel aber offengelassen. Klöckner tritt bei der Landtagswahl am 13. März in Rheinland-Pfalz an.

Foto: Julia Klöckner, über dts Nachrichtenagentur

 

Hier nachlesen ...

Bundestag beschließt „Starke-Familien-Gesetz“

Der Bundestag hat das sogenannte „Starke-Familien-Gesetz“ von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) auf den Weg gebracht. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.