Newsclip

Knochenfund nach 26 Jahren: Neues zum Vermisstenfall von Sonja Engelbrecht

Einer der mysteriösesten Vermisstenfälle in Bayern – im April 1995 verschwindet die damals 19-jährige Sonja Engelbrecht nach einem Kneipen-Besuch in München spurlos. Ermittler hatten einen Knochen der jungen Frau gefunden. Was ist damals passiert?

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"