Köln: Mann schießt auf Wiener Platz um sich

Am Montagabend hat ein bewaffneter Mann auf dem Wiener Platz im Kölner Stadtteil Mühlheim auf eine Gruppe Personengruppe geschossen. Bei der Pistole soll es sich um eine Schreckschusswaffe gehandelt haben. Er flüchtete weiter in die Eulenstraße, wo er weitere Schüsse in die Luft abgegeben hat. Offenbar hat ein Streit zwischen der Gruppe und dem Schützen die Schießerei ausgelöst. Die Kriminalpolizei ermittelt derzeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert