Sport

„Könnte nicht glücklicher sein“: Erster NHL-Profi hat sein Coming-out

„Ich könnte nicht glücklicher sein.“ Der US-Eishockey-Spieler Luke Prokop hat sich als homosexuell geoutet. Der 19-Jährige ist der erste unter Vertrag stehende Eishockey-Spieler der nordamerikanischen NHL, der seine Homosexualität öffentlich macht.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"