Newsclip

Kurswechsel: Dänemark weist keine Ukraine-Flüchtlinge mehr ab

Viele ukrainische Kriegsflüchtlinge wurden Anfang vergangener Woche noch an der dänischen Grenze abgewiesen, weil unter anderem die Ausweisdokumente nicht vollständig waren. Nun hat Dänemark ein Sondergesetz verabschiedet und der dänische Integrationsminister hat am Montag in Flensburg klar gestellt: Alle Menschen aus der Ukraine sind herzlich willkommen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"