Kurznachrichten aus Ungarn am 02.11.2023


Kurznachrichten aus Ungarn: Orbán diskutiert in Kasachstan über Energiestatus und wirtschaftliche Zusammenarbeit; Weitere ungarische Geisel in der Gewalt der Hamas-Terroristen; Starke Präsenz von Polizei und Militär an ungarisch-slowakischer Grenze; Weitere Entwicklungsprogramme in ungarischer Landwirtschaft; Sturmrekorde in Ungarn; Konferenztourismus steigt an Beliebtheit in Ungarn; Kempinksi Hotel Corvinus Budapest hat dem Spa ein neues Outfit verpasst; WizzAir fliegt von Budapest nach Kairo; und mehr…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert