Auto

Lamborghini Huracán RWD als Follow-Me Car am Flughafen Bologna

Automobili Lamborghini verlängert zum sechsten Mal die Zusammenarbeit mit dem Flughafen Guglielmo Marconi in Bologna und setzt bis Ende Januar 2020 einen Huracán RWD als neues Follow-Me Car ein, das die Flugzeuge auf ihrem Weg zwischen Parkposition sowie Start- und Landebahn begleitet. Die Lackierung des neuen Lamborghini Follow-Me Cars mit dem 5,2 Liter V10-Saugmotor, der 580 PS an die Hinterachse liefert, wurde eigens vom Lamborghini Centro Stile entworfen. Auf der orangefarbenen Grundlackierung des Fahrzeugs findet sich das charakteristische Karomuster der Flughafenfahrzeuge wieder. Abgerundet wird das äußere Erscheinungsbild des Follow-Me Cars an Türen, vorderen Lufteinlässen und am Heck mit einigen in den italienischen Nationalfarben lackierten Details. Der Lamborghini Huracán RWD ist außerdem mit Warnleuchten, einem Funkgerät zur Kommunikation mit dem Flughafen-Tower und dem unerlässlichen "Follow-Me"-Schriftzug ausgestattet.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close