AutoNews

Lamborghini Miura P400 S, ex Little Tony, auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2019

„Der Lamborghini Miura P400 S (1971), der einst Little Tony, einem der erfolgreichsten italienischen Sänger der 60er-Jahre gehörte, nimmt am diesjährigen Corcorso d’Eleganza Villa d’Este vom 24.-26. Mai teil. Little Tony war ein Autoliebhaber, vor allem mochte er Sportwagen und erwarb gleich drei Miura, zu denen auch das Auto in der Farbe Azzurro Mexico (Blau) mit schwarzem Interieur gehört, das in Villa d’Este in der Klasse „Baby You Can Drive My Car: Die Autos der Musikstars“ teilnimmt. Das Fahrzeug gehört heute einem italienischen Sammler und wurde von Lamborghini Polo Storico zertifiziert.

Der P400 S mit Fahrgestellnummer #4797 wurde Antonio Ciacci, in der Öffentlichkeit bekannt unter dem Künstlernamen Little Tony, am 2. März 1971 in der Republik San Marino übergeben. Obwohl Little Tony in Tivoli bei Rom geboren wurde, war er offiziell immer Staatsbürger von San Marino. Das Fahrzeug wurde jedoch im Mai 1973 in Italien zugelassen, mit römischem Kennzeichen.“

Das Video dauert 66920 Sekunden. Autor:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"