NewsNews,Celebrities

„Let’s Dance“-Kerstin Ott: Sie war früher spielsüchtig

Bei „Let’s Dance“ schwebt die lesbische Schlagersängerin Kerstin Ott mit einer Tanzpartnerin über das Tanzparkett. Eine Premiere in der beliebten Tanzshow. Jetzt sprach die „Die immer lacht“-Interpretin offen darüber, dass sie früher spielsüchtig war. Alle Details gibt es hier. — Alle Infos zu „Let´s Dance“ im Special bei RTL.de: https://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html

Das Video dauert 69480 Sekunden. Autor:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"