Newsclip

Maas im Streit um EU-Haushalt und Corona-Hilfsfonds optimistisch

Im Streit mit Ungarn und Polen um den EU-Haushalt und den Corona-Hilfsfonds hat sich Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) zuversichtlich gezeigt. "Es geht um so viel Geld, das so viele Länder in der Europäischen Union so bitter nötig haben, dass wir dafür nicht nur eine Lösung, sondern auch eine schnelle Lösung brauchen", sagte der Minister.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"