NewsNewsclip

Mai war erster zu kühler Monat seit mehr als einem Jahr

Mit Nachtfrost, reichlich Regen und teilweise sogar Schnee ist der Mai aus der Reihe getanzt. Nach einer Bilanz des Deutschen Wetterdiensts (DWD) lag die Durchschnittstemperatur 1,2 Grad unter dem Wert der Vergleichsperiode der Jahre 1961 bis 1990.

Das Video dauert 62480 Sekunden. Autor:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"