Manner stellt 800 000 Mitarbeiterinnen ein

Ob Blockheizkraftwerk, Photovoltaikanlage oder „Schnittenheizung“- Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Teil der Manner Unternehmensphilosophie. Bei der heutigen Präsentation des neuen Bienenprojekts von Manner am Produktionshof in Hernals, die von Kristina Sprenger im passenden rosa Hosenanzug moderiert wurde, setzte Manner einen weiteren Schritt in diese umweltbewusste Richtung. Manner CEO Mag. Andreas Kutil und Imkermeister Thomas Zelenka stellten gemeinsam die neuen summenden Mitarbeiter vor und sprachen über den Manner-Honig und die Besonderheiten aber auch Herausforderungen des Projekts.
Ab heute, Freitag, hausen 12 Bienenvölker am Dach der Produktionsstätten in Wien und Wolkersdorf. Christoph Fälbl und Nina Hartmann sind große Unterstützer des neuen Nachhaltigkeits-Projekts und haben sich sofort bereit erklärt, eine Bienen-Patenschaft zu übernehmen. Auch Ex-Skispringer und Manner Testimonial Martin Koch war vor Ort und feierte den Einzug der Honigbienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.