Newsclip

Mannheim: Corona-Ausbrüche in zwei Pflegeheimen – Acht Tote

Das Covid-19-Virus hat fast die ganze Welt im Griff. Stand gestern sind im Rhein-Neckar Kreis und in Heidelberg seit Beginn der Pandemie 78 Menschen am Virus verstorben. Im Rhein-Pfalz-Kreis sind es sechs, in Ludwigshafen 11, im Kreis Bad Dürkheim 21, im Kreis Germersheim 18. Zahlen, die belegen, wie schwer auch die Region betroffen ist. Zwei Fälle in Senioreneinrichtungen sorgten am Wochenende in Mannheim für Erschütterung. In einem Fall sind vier Frauen und drei Männer im Alter zwischen 77 und 88 Jahren verstorben. 3 Fragen bleiben: Wie kam es zum Ausbruch? Sind die Infektionsketten nachvollziehbar und wie läuft der Alltagsbetrieb jetzt weiter?

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"