Mehr als 20 Tote: Vergiftungen in Indien durch gestreckten Schnaps


Im Bundesstaat Gujarat in Indien sind mehr als 20 Menschen gestorben, nachdem sie illegalen Alkohol getrunken hatten. Mindestens 60 Menschen sind erkrankt. Mehrere Schmuggler wurden festgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert