NewsUnternehmen - aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Firmen

Microsoft-Chef sieht digitale Transformation durch Corona befördert

Microsoft-Vorstandschef Satya Nadella ist von der Geschwindigkeit der digitalen Transformation während der Coronakrise beeindruckt. „So belastend die Covid-19-Zeit ist – was unsere Welt in den vergangenen Wochen und Monaten an Turbo-Digitalisierung umgesetzt und erlernt hat, braucht sonst Jahre“, sagte Nadella dem Focus. Der US-Manager hob dabei die Bedeutung digitaler Werkzeuge für die Wirtschaft hervor.

„Meine Erkenntnis lautet: Remote Everything – vieles geht aus der Distanz“, so Nadella. Große Fortschritte sieht er vor allem bei der Büroarbeit, in der Produktion, der Telemedizin und der Wissensvermittlung. Zugleich zeigte sich der Microsoft-Chef beeindruckt von Deutschland. „Mir fällt jedes Mal auf, wie kritisch die Deutschen sind, gerade was den Status quo des Fortschritts angeht“, sagte der Unternehmer dem Focus. Er stelle immer wieder fest, dass „die Deutschen geradlinige No-Nonsense-Typen“, bei denen der Ton ernst bleibt: „Es geht immer um die ganz großen Themen.“

Foto: Computer-Nutzerin, über dts Nachrichtenagentur

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close