Newsclip

Milliarden-Fusion unter Autobauern: PSA bandelt mit FCA an

Die beiden Autohersteller Peugeot (PSA) und FiatChrysler (FCA) wollen zusammengehen. Das Resultat wäre der weltweit viertgrößte Autobauer mit einem Umsatz von knapp 170 Milliarden Euro. Für beide sieht es nach einem Win-Win-Projekt aus.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close