Newsclip

Mord in Neuenberg – Haftbefehl gegen 41-Jährigen wegen Mordes erlassen

Der fünffache Familienvater aus dem Klosterwiesenweg in Fulda wurde durch einen Kopfschuss getötet. Das ergab die Obduktion (O|N berichtete). Am Montagmittag wurde der dringend Tatverdächtige, ein 37-jähriger Syrer aus Dorsten in Nordrhein-Westfalen, dem zuständigen Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Fulda vorgeführt. \“Das Opfer und der Angeklagte sollen befreundet gewesen sein\“, erklärt Staatsanwältin Dr. Christine Seban.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"