News

Mutmaßlicher Brüssel-Attentäter gefasst

Ein nach den Bombenanschlägen im Brüsseler Flughafen zur Fahndung ausgeschriebener Terror-Verdächtiger ist laut der belgischen Zeitung „DH“ gefasst worden. Er soll einer der drei Männer sein, die auf einem Überwachungsvideo des Flughafens zu sehen sind. Zuvor waren bereits die beiden anderen mutmaßlichen Terroristen identifiziert worden: Es soll sich um ein polizeibekanntes Brüder-Paar handeln, das sich am Flughafen der Stadt in die Luft gesprengt hatte, berichtet der belgische Sender RTBF. In Brüssel war es am Dienstag zu einer Anschlagsserie gekommen: Es gab Explosionen in der Abflughalle des Brüsseler Flughafens und in einer U-Bahn-Station.

Mindestens 34 Menschen wurden bei den Anschlägen getötet und 230 weitere verletzt. Die Terror-Miliz „Islamischer Staat“ bekannte sich zu den Anschlägen.

Foto: Brussels Airlines, über dts Nachrichtenagentur

 

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close