Start > Tourismus – aktuelle Nachrichten zu Urlaub, Reisen und Flügen (Seite 122)

Tourismus – aktuelle Nachrichten zu Urlaub, Reisen und Flügen

Aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Tourismus und Reisen in Deutschland, in Österreich, der Schweiz, in Liechtenstein und der ganzen Welt.

Tourismus-Branche erwartet für 2012 bis zu drei Prozent mehr Buchungen

Berlin - Die deutsche Tourismusbranche hat sich als weitgehend krisenresistent erwiesen und erwartet nach Umsatz- und Buchungsrekorden im vergangenen Jahr für 2012 erneut ein moderates Plus. "Alle Indikatoren deuten darauf hin, dass die Branche das sehr gute Jahr 2011 noch einmal toppen kann", sagte der Präsident des Deutschen Reiseverbandes (DRV), …

Jetzt lesen »

Flughafen-Streik: Koalition strebt Regelung zur Tarifeinheit an

Air Berlin-Flugzeuge, dts Nachrichtenagentur" width="100%" />Berlin - Die CSU-Landesgruppenvorsitzende im Bundestag, Gerda Hasselfeldt, sieht, angesichts der anhaltenden Streiksituation auf dem Frankfurter Flughafen, "gesetzlichen Handlungsbedarf" bei den Spielregeln für das Nebeneinander von Berufs- und Branchengewerkschaften. "Es gibt gesetzlichen Regelungsbedarf, um zukünftig auszuschließen, dass eine kleine Gruppe durch einen Arbeitskampf eine ganze …

Jetzt lesen »

Gericht verbietet Fluglotsenstreik in Frankfurt

Foto: Fluglotsen in Frankfurt, DFS Deutsche Flugsicherung GmbH, Text: dts NachrichtenagenturFrankfurt am Main - Das Arbeitsgericht Frankfurt hat den geplanten Streik der Fluglotsen am Frankfurter Flughafen verboten. Der Streikaufruf der Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) sei illegal, die Fluglotsen dürften ihre Arbeit am Mittwochmorgen folglich nicht niederlegen, erklärte das Gericht am …

Jetzt lesen »

Flughafen Frankfurt: Gewerkschaft ruft Fluglotsen zum Solidarstreik auf

Flughafen Frankfurt, Chris, Lizenz: dts-news.de/cc-by" width="100%" />Foto: Flughafen Frankfurt, Chris, Lizenz: dts-news.de/cc-byFrankfurt/Main - Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) weitet ihren Streik am Frankfurter Flughafen aus. Wie die GdF am frühen Dienstagmorgen mitteilte, sollen die Fluglotsen am Mittwoch von 5 Uhr bis 11 Uhr die Arbeit niederlegen. Mit der Solidaraktion solle …

Jetzt lesen »

Streik: 148 Flüge fallen am Frankfurter Flughafen aus

Foto: Flugzeuge am Frankfurter Flughafen, Fraport AG, Text: dts NachrichtenagenturFrankfurt/Main - An Deutschlands größtem Flughafen in Frankfurt am Main fallen am Montag wegen des erneuten Streiks 148 Flüge aus. "Ansonsten erwarten wir einen geregelten Flugablauf", sagte ein Sprecher des Flughafenbetreibers Fraport. Der neue Streik der Vorfeld-Mitarbeiter betreffe sowohl deutsche als …

Jetzt lesen »

Gewerkschaft der Flugsicherung droht mit wochenlangen Streiks

Air Berlin-Flugzeuge, dts Nachrichtenagentur" width="100%" />Foto: Air Berlin-Flugzeuge, dts NachrichtenagenturFrankfurt/Main - Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) hat dem Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport mit einem langen Streik gedroht. "Wir halten das mehrere Wochen durch", sagte GdF-Tarifvorstand Markus Siebers der "Süddeutschen Zeitung" (Montagausgabe). Die 200 Beschäftigten auf dem Vorfeld des Flughafens wollten am …

Jetzt lesen »

Streik am Frankfurter Flughafen ab Sonntagabend

Flughafen Frankfurt, Chris, Lizenz: dts-news.de/cc-by" width="100%" />Foto: Flughafen Frankfurt, Chris, Lizenz: dts-news.de/cc-byFrankfurt/Main - Der Flughafen Frankfurt wird ab Sonntagabend erneut bestreikt. Das teilte die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) mit. Die Arbeitsniederlegung soll demnach um 21 Uhr beginnen und bis Donnerstagmorgen um 5 Uhr andauern. Am Freitag waren die wiederaufgenommenen Tarifgespräche …

Jetzt lesen »

Tarifgespräche am Frankfurter Flughafen gescheitert

Flughafen Frankfurt, Chris, Lizenz: dts-news.de/cc-by" width="100%" />Foto: Flughafen Frankfurt, Chris, Lizenz: dts-news.de/cc-byFrankfurt/Main - Die wiederaufgenommenen Tarifgespräche zwischen der Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) und dem Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport sind gescheitert. Das bestätigten beide Seiten am Freitagabend. Damit droht am größten deutschen Airport ein neuer Streik. 200 Beschäftigte des Vorfeld-Personals hatten bis …

Jetzt lesen »

Gewerkschaft setzt Streik am Frankfurter Flughafen aus

dts_image_4199_pifhrmkrfo_2172_400_3001

Flughafen Frankfurt, Chris, Lizenz: dts-news.de/cc-by" width="100%" />Foto: Flughafen Frankfurt, Chris, Lizenz: dts-news.de/cc-byFrankfurt/Main - Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) setzt ihren Streik am Flughafen Frankfurt mit Beginn der Nachtschicht am Mittwoch aus. Das teilte die Organisation am Mittwoch mit. Demnach wolle man die Tarifverhandlungen schnellstmöglich wieder aufnehmen. Zuvor hatte die Betreibergesellschaft …

Jetzt lesen »

CDU-Politiker Pfeiffer kritisiert Streik an Frankfurter Flughafen

Berlin - Der wirtschaftspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Joachim Pfeiffer (CDU), hat den andauernden Streik des Vorfeldpersonals auf dem Frankfurter Flughafen kritisiert und als "verantwortungsloses Handeln" bezeichnet. Pfeiffer erklärte am Dienstag in Berlin, dass die "schlimmsten Befürchtungen" eingetreten seien. "Eine Kleinstgewerkschaft, die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF), legt zur Durchsetzung von Partikularinteressen …

Jetzt lesen »

Gewerkschaft kündigt weitere Streiks am Frankfurter Flughafen an

Flughafen Frankfurt, Chris, Lizenz: dts-news.de/cc-by" width="100%" />Foto: Flughafen Frankfurt, Chris, Lizenz: dts-news.de/cc-byFrankfurt/Main - Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) hat für den Beginn der Woche weitere Streiks am Frankfurter Flughafen angekündigt. "Die starre Haltung der Fraport AG lässt uns keine andere Wahl als den Arbeitskampf mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln …

Jetzt lesen »