Start > Welt (Seite 476)

Welt

Aktuelle Nachrichten zu Wirtschaft und Politik aus aller Welt erhalten Sie zeitnah auf wirtschaft.com, Ihrem Nachrichtenportal.

US-Republikaner: Huntsman steigt aus Rennen um Präsidentschaftskandidatur aus

Foto: Jon Huntsman, dts NachrichtenagenturWashington - Der frühere Gouverneur des US-Bundesstaates Utah, Jon Huntsman, wird übereinstimmenden US-Medienberichten zufolge aus dem Rennen um die Präsidentschaftskandidatur der Republikaner aussteigen. Wie mehrere US-Sender und Zeitungen unter Berufung auf Mitglieder des Wahlkampfteams melden, wolle der ehemalige US-Botschafter in China die Entscheidung am Montag in …

Jetzt lesen »

UN-Generalsekretär Ban fordert Ende der Gewalt in Syrien

Foto: Ban Ki Moon, dts NachrichtenagenturBeirut/Damaskus - UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat erneut an Syriens Präsidenten Baschar al-Assad appelliert, die Gewalt gegen das eigene Volk zu beenden. Auf einer Konferenz über den demokratischen Wandel in der arabischen Welt in Beirut sagte Ban, die Unterdrückung führe in eine Sackgasse. Unterdessen gewährte …

Jetzt lesen »

Euro-Schuldenkrise: Ratingagentur S&P stuft Frankreich herab

Foto: Euromünze, dts NachrichtenagenturBerlin - Die US-Ratingagentur Standard & Poor`s (S&P) stuft wegen der Schuldenkrise die Kreditwürdigkeit Frankreichs herab. Das bestätigte der französische Finanzminister François Baroin am Freitagabend. Frankreich verliert demnach die Top-Bonität AAA und wird nun nur noch mit AA+ bewertet. Die offizielle Mitteilung von S&P steht bislang noch …

Jetzt lesen »

Skandal-Video: Grüne fordern von USA volle Transparenz bei Aufklärung

Berlin - Der erste Parlamentarische Geschäftsführer und menschenrechtspolitische Sprecher der Grünen-Bundestagfraktion, Volker Beck, hat volle Transparenz bei der Aufklärung um das skandalträchtige Video von US-Soldaten gefordert. "Nicht nur in Afghanistan wird die Bevölkerung genau beobachten, wie die US-Behörden mit den Straftätern umgehen", sagte Beck "Handelsblatt-Online". "Ein rasches, transparentes aber auch …

Jetzt lesen »

Bericht: Anti-Taliban-Milizenführer schließen neues Bündnis gegen Karsai

Foto: Hamid Karzai, dts NachrichtenagenturKabul - Drei der wichtigsten Anti-Taliban-Milizenführer Afghanistans haben sich einem Medienbericht zufolge in einem Bündnis gegen Präsident Karsai zusammengeschlossen. Wie die Tageszeitung "Die Welt" (Freitagausgabe) meldet, fordern sie eine Beteiligung an den Verhandlungen mit den Taliban und eine Abschaffung des präsidialen Systems. "Da sich Karsai als …

Jetzt lesen »

US-Medien: Zwei US-Marines in Schändungsvideo identifiziert

Washington - Das US-Marine-Corps hat offenbar zwei der Soldaten identifiziert, die in einem im Internet verbreiteten Video auf Leichen von mutmaßlichen Taliban-Kämpfern urinieren. US-Medienberichten zufolge soll es sich bei den Soldaten um Mitglieder einer Einheit aus Camp Lejeune im US-Bundesstaat North Carolina handeln, die im letzten Herbst von einem Einsatz …

Jetzt lesen »

Zweiter Sieg für Mitt Romney im Vorwahlrennen

Foto: Mitt Romney, Dwight Burdette, Lizenz: dts-news.de/cc-byManchester - Mitt Romney hat auch die zweite der Vorwahlen in New Hampshire für sich entschieden. Nach Auszählung von mehr als 85 Prozent der Stimmen liegt Romney mit 39 Prozent in Führung und lässt seine Konkurrenten mit erheblichen Abstand hinter sich. Der Kongressabgeordnete Ron …

Jetzt lesen »

Syrien: Assad nennt Aufstand „internationale Verschwörung“

Foto: Baschar al-Assad, UN Photo/Evan Schneider, Text: dts NachrichtenagenturDamaskus - Der syrische Präsident Baschar al-Assad hat den Aufstand in Syrien in seiner ersten öffentlichen Rede seit sieben Monaten als "internationale Verschwörung" bezeichnet. In seiner dritten Rede seit dem Beginn der Proteste vor zehn Monaten stellte Assad zudem abermals Reformen in …

Jetzt lesen »

SPD-Außenexperte Mützenich fordert neue Sanktionen gegen Iran

Foto: Rolf Mützenich, Deutscher Bundestag / Lichtblick/Achim Melde Text: dts NachrichtenagenturBerlin - Der außenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Rolf Mützenich, hat die Ausweitung des iranischen Atomprogramms scharf kritisiert und Konsequenzen gefordert. "Die Inbetriebnahme einer zweiten Anlage zur Anreicherung von Uran verstößt gegen die Auflagen des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen", sagte Mützenich …

Jetzt lesen »

Todesstrafe gegen angeblichen CIA-Agenten im Iran verhängt

Teheran - Im Iran ist der iranisch-stämmige US-Bürger Amir Mirsai Hekmati als angeblicher CIA-Agent zum Tode verurteilt worden. Dies teilten iranische Nachrichtenagenturen mit. Der 28-jährige Ex-US-Soldat, dessen Festnahme seit Mitte Dezember bekannt ist, habe sich laut dem Revolutionsgericht in Teheran der "Zusammenarbeit mit einem feindlichen Land, der Spionage für die …

Jetzt lesen »

Löning begrüßt Freispruch von Anwar Ibrahim in Malaysia

Foto: Markus Löning, Deutscher Bundestag/Lichtblick/Achim Melde Text: dts NachrichtenagenturBerlin - Der Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik, Markus Löning, hat den Freispruch des malaysischen Oppositionsführers Anwar Ibrahim begrüßt. "Ich begrüße sehr, dass der malaysische Oppositionsführer Anwar Ibrahim heute morgen in Kuala Lumpur vom Vorwurf "widernatürlicher Sexualpraktiken" freigesprochen wurde", sagte Löning. Der …

Jetzt lesen »