Start > Weltwirtschaft (Seite 554)

Weltwirtschaft

Aktuelle Nachrichten zu Wirtschaft und Politik aus aller Welt erhalten Sie zeitnah auf wirtschaft.com, Ihrem Nachrichtenportal.

US-Medien: Zwei US-Marines in Schändungsvideo identifiziert

Washington – Das US-Marine-Corps hat offenbar zwei der Soldaten identifiziert, die in einem im Internet verbreiteten Video auf Leichen von mutmaßlichen Taliban-Kämpfern urinieren. US-Medienberichten zufolge soll es sich bei den Soldaten um Mitglieder einer Einheit aus Camp Lejeune im US-Bundesstaat North Carolina handeln, die im letzten Herbst von einem Einsatz …

Jetzt lesen »

Zweiter Sieg für Mitt Romney im Vorwahlrennen

Foto: Mitt Romney, Dwight Burdette, Lizenz: dts-news.de/cc-by Manchester – Mitt Romney hat auch die zweite der Vorwahlen in New Hampshire für sich entschieden. Nach Auszählung von mehr als 85 Prozent der Stimmen liegt Romney mit 39 Prozent in Führung und lässt seine Konkurrenten mit erheblichen Abstand hinter sich. Der Kongressabgeordnete …

Jetzt lesen »

Syrien: Assad nennt Aufstand „internationale Verschwörung“

Foto: Baschar al-Assad, UN Photo/Evan Schneider, Text: dts Nachrichtenagentur Damaskus – Der syrische Präsident Baschar al-Assad hat den Aufstand in Syrien in seiner ersten öffentlichen Rede seit sieben Monaten als „internationale Verschwörung“ bezeichnet. In seiner dritten Rede seit dem Beginn der Proteste vor zehn Monaten stellte Assad zudem abermals Reformen …

Jetzt lesen »

SPD-Außenexperte Mützenich fordert neue Sanktionen gegen Iran

Foto: Rolf Mützenich, Deutscher Bundestag / Lichtblick/Achim Melde Text: dts Nachrichtenagentur Berlin – Der außenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Rolf Mützenich, hat die Ausweitung des iranischen Atomprogramms scharf kritisiert und Konsequenzen gefordert. „Die Inbetriebnahme einer zweiten Anlage zur Anreicherung von Uran verstößt gegen die Auflagen des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen“, sagte …

Jetzt lesen »

Todesstrafe gegen angeblichen CIA-Agenten im Iran verhängt

Teheran – Im Iran ist der iranisch-stämmige US-Bürger Amir Mirsai Hekmati als angeblicher CIA-Agent zum Tode verurteilt worden. Dies teilten iranische Nachrichtenagenturen mit. Der 28-jährige Ex-US-Soldat, dessen Festnahme seit Mitte Dezember bekannt ist, habe sich laut dem Revolutionsgericht in Teheran der „Zusammenarbeit mit einem feindlichen Land, der Spionage für die …

Jetzt lesen »

Löning begrüßt Freispruch von Anwar Ibrahim in Malaysia

Foto: Markus Löning, Deutscher Bundestag/Lichtblick/Achim Melde Text: dts Nachrichtenagentur Berlin – Der Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik, Markus Löning, hat den Freispruch des malaysischen Oppositionsführers Anwar Ibrahim begrüßt. „Ich begrüße sehr, dass der malaysische Oppositionsführer Anwar Ibrahim heute morgen in Kuala Lumpur vom Vorwurf „widernatürlicher Sexualpraktiken“ freigesprochen wurde“, sagte Löning. …

Jetzt lesen »

IEA-Chefökonom rechnet mit Turbulenzen auf dem Ölmarkt

Paris – Der Chefökonom der Internationalen Energieagentur (IEA), Fatih Birol, rechnet wegen der politischen Zuspitzung am Golf mit Turbulenzen auf dem Ölmarkt. Das berichtet das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“. Sollte es nach der Verhängung eines US-Ölembargos gegen Iran, dem sich die EU-Außenminister bei ihrem Treffen am 30. Januar anschließen wollen, zu …

Jetzt lesen »

Magazin: Durchbruch in Taliban-Gesprächen durch Bundesregierung vermittelt

Kabul – Die Eröffnung eines Büros der Taliban in Katar geht nach Informationen des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ auf die erfolgreiche Vermittlung der Bundesregierung zurück. Den ersten Kontakt ins Umfeld von Tayyeb Agha, dem Unterhändler der Taliban, habe demnach der Bundesnachrichtendienst (BND) Ende 2009 hergestellt. Seit dem Frühjahr 2010 hätten erst …

Jetzt lesen »

Etwa 300 Teilnehmer bei „Schuh“-Demonstration gegen Wulff

Foto: Christian Wulff, Laurence Chaperon, Text: dts Nachrichtenagentur Berlin – In Berlin haben am Samstag rund 300 Menschen an einer Demonstration gegen den wegen einer Kredit- und Medienaffäre in der Kritik stehenden Bundespräsidenten Christian Wulff teilgenommen. Die Aktion lief unter dem Motto „Wulff den Schuh zeigen – Shoe for you, …

Jetzt lesen »