Start > Wirtschaft Liechtenstein (Seite 3)

Wirtschaft Liechtenstein

Aktuelle Nachrichten zur Wirtschaft im Fürstentum Liechtenstein. Wirtschaftsnachrichten für Vaduz und weiter Ortschaften in Liechtenstein.

Finanzplatz: Italien setzt Liechtenstein auf “White List”

Finanzmärkte

Italien hat Liechtenstein auf die innerstaatliche “White List” gesetzt. Ein entsprechendes Ministerialdekret wurde am 9. August 2016 verabschiedet und am 22. August 2016 veröffentlicht. Damit betrachtet Italien Liechtenstein auf Grundlage des am 1. Januar 2016 in Kraft getretenen Abkommens mit der EU zum automatischen Informationsaustausch und zum Informationsaustausch auf Anfrage …

Jetzt lesen »

AAA-Rating für Liechtenstein bestätigt

Grenze_Liechtenstein_Balzers

Die internationale Ratingagentur Standard&Poors verleiht Liechtenstein erneut die Bestnote und bestätigt das Triple-A mit stabilem Ausblick. Dies hat die halbjährliche Überprüfung des Länderratings ergeben. Ausgehend von den guten Fundamentaldaten der öffentlichen Hand sowie der starken Wirtschaft anerkennt die Ratingagentur damit die politischen Anstrengungen der letzten Jahre an. Sie hebt in …

Jetzt lesen »

Liechtenstein: Treibhausgase unter dem Referenzwert von 1990

Klimawandel

Die Treibhausgasemissionen im Jahr 2014 betrugen 217’000 Tonnen und liegen damit 30’000 Tonnen unter dem Vorjahreswert. Gründe dafür sind insbesondere der durch den warmen Winter geringere Verbrauch an Heizöl und Erdgas sowie ein leichter Rückgang beim Treibstoffverbrauch. Gegenüber dem im Kyoto Protokoll festgelegten Basisjahr 1990 mit 234’000 Tonnen CO2 liegen …

Jetzt lesen »

Liechtenstein unterzeichnet Pariser Abkommen über den Klimaschutz

Klimawandel

Liechtenstein nahm am 22. April an der internationalen Konferenz zur Unterzeichnung des Pariser Abkommens über den Klimaschutz teil und unterzeichnete zusammen mit mehr als 130 Staaten das Klimaabkommen. Die Regierung beschloss am 5. April, unter Vorbehalt der Ratifikation, die Unterzeichnung des Pariser Abkommens über den Klimaschutz. Im Rahmen der Unterzeichnungskonferenz …

Jetzt lesen »

Liechtenstein und Indien diskutieren Freihandelsabkommen

Der indische Minister für auswärtige Angelegenheiten, General Vijay Kumar Singh, weilte von Montag bis Mittwoch in Liechtenstein. Er zeigte insbesondere Interesse für den Wirtschaftsstandort und führte mit Aussenministerin Aurelia Frick Gespräche über das Freihandelsabkommen mit den EFTA-Staaten sowie ein mögliches Doppelbesteuerungsabkommen mit Liechtenstein. In einem Arbeitsgespräch mit Minister Singh thematisierte …

Jetzt lesen »

Schweiz und Liechtenstein vereinbaren Doppelbesteuerungsabkommen

Schweizer Franken

Die Liechtensteinische Regierung hat in ihrer Sitzung vom 8. März 2016 den Bericht und Antrag an den Landtag zum Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Liechtenstein und der Schweiz genehmigt. Das Abkommen bildet einen wichtigen Meilenstein in der liechtensteinischen DBA-Politik. Liechtenstein schliesst damit ein vollwertiges DBA mit demjenigen Nachbarstaat ab, mit dem die engsten …

Jetzt lesen »

Aurelia Frick trifft Bildungsminister von Andorra

Bildungsministerin Aurelia Frick empfing am Montag, 7. März 2016, den andorranischen Bildungsminister Eric Jover Comas zu einem Arbeitsgespräch in Vaduz. Im Fokus der Gespräche standen hochschulpolitische Themen und Liechtensteins Erfahrungen im Rahmen des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR). Im Bildungsbereich besprachen Regierungsrätin Aurelia Frick und ihr andorranischer Amtskollege Eric Jover Comas insbesondere …

Jetzt lesen »

Austausch: Schweiz, Österreich, Liechtenstein und Slowenien

Die Staats- und Generalsekretäre der Aussenministerien der Schweiz, Österreichs, Sloweniens und Liechtensteins trafen sich am Freitag in Malbun. Sie diskutierten neben der quadrilateralen Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen unter anderem die aktuellen Entwicklungen in Europa. Im Vordergrund standen dabei die Auswirkungen der Flüchtlingskrise. Geleitet wurde das Treffen von Botschafter Martin Frick, …

Jetzt lesen »

AAA-Rating für Liechtenstein bestätigt

Die internationale Ratingagentur Standard & Poor’s hat heute das Länderrating für Liechtenstein mit AAA und stabilem Ausblick bestätigt. Standard & Poor’s legte in seiner Überprüfung besonderes Augenmerk auf den Umgang Liechtensteins mit den komplexen regulatorischen Herausforderungen, die Sanierung des Staatshaushalts und die gesamtwirtschaftliche Entwicklung in einem anspruchsvollen Umfeld. Standard & …

Jetzt lesen »