Afghanistan

Der Krieg in Afghanistan seit 2001 ist die jüngste Phase des seit 1978 andauernden afghanischen Konflikts, die mit der US-geführten Intervention im Herbst 2001 eingeleitet wurde. Die Regierung der Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten verfolgten dabei das Ziel, die seit 1996 herrschende Taliban-Regierung zu stürzen und die Terrororganisation al-Qaida zu bekämpfen. Letztere wurden für die Terroranschläge am 11. September 2001 verantwortlich gemacht. Dazu gingen die Vereinigten Staaten in Afghanistan ein Bündnis mit der Anti-Taliban-Allianz der Vereinigten Front ein, deren Truppen am 7. Oktober 2001 mit US-Luftunterstützung die Stellungen der Taliban angriffen. Diese Phase des Krieges endete mit der Eroberung der Hauptstadt Kabul und der Provinzhauptstädte Kandahar und Kunduz im November und Dezember 2001 durch die Vereinigte Front. Es folgte die Einsetzung einer Interimsregierung unter Präsident Hamid Karzai auf der parallel stattfindenden ersten Petersberger Afghanistan-Konferenz.
Newsclip

Doha: Pompeo meets with Taliban delegation

US Secretary of State Mike Pompeo meets with a Taliban delegation on the first day of peace talks between the…

Weiterlesen »
News

Gerichte kassieren vermehrt BAMF-Bescheide

Deutschlands Gerichte kassieren wieder vermehrt Abschiebe-Entscheide sowie abgelehnte Anträge auf Asyl oder Flüchtlingsschutz. Das geht aus der Antwort des Bundesinnenministeriums…

Weiterlesen »
News

Gysi ruft Linke zu außenpolitischer Kurskorrektur auf

Gregor Gysi (Linke) hat seine Partei zu einer Kurskorrektur in der Außen- und Sicherheitspolitik aufgefordert, um die Chance auf eine…

Weiterlesen »
News

BA mit Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen zufrieden

Fünf Jahre nach Beginn der Flüchtlingskrise geht ein großer Teil der damals Geflüchteten einer geregelten Beschäftigung nach. Das geht aus…

Weiterlesen »
News

WHO: Afrika hat Polio besiegt

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat Afrika als frei vom Polio-Wildvirus erklärt. Dies sei "einer der größten Erfolge in der Geschichte der…

Weiterlesen »
News

Linken-Politikerin Dagdelen kritisiert Scholz

Linken-Außenpolitikerin Sevim Dagdelen hat SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz eine Mitverantwortung in der schwarz-roten Rüstungsexport-Politik gegeben und dafür scharf kritisiert. "Olaf Scholz…

Weiterlesen »
News

Ex-Flüchtlingskoordinator kritisiert österreichische Asylpolitik

Christian Konrad, ehemaliger Koordinator für Flüchtlingspolitik der österreichischen Regierung, hat scharfe Kritik an der Asylpolitik von –sterreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz…

Weiterlesen »
News

Afghanische Ratsversammlung für Freilassung von Taliban-Gefangenen

In Afghanistan hat eine große Ratsversammlung für die umstrittene Freilassung zahlreicher Taliban-Gefangener gestimmt. Die sogenannte Loja Dschirga sprach sich am…

Weiterlesen »
News

Neue Ermittlungen gegen KSK-Ausbilder wegen Extremismus-Verdacht

Die Affäre um rechtsextreme Tendenzen in der geheimen Eliteeinheit Kommando Spezialkräfte (KSK) der Bundeswehr weitet sich aus. Wie der "Spiegel"…

Weiterlesen »
News

Anstieg registrierter Schutzsuchender abgeschwächt

Der Anstieg registrierter Schutzsuchender in Deutschland hat sich im Jahr 2019 abgeschwächt. Am 31. Dezember 2019 waren 1,839 Millionen Schutzsuchende…

Weiterlesen »
News

Deutschland reduziert Polizeimission in Afghanistan wegen Corona

Deutschland hat seine Polizeimission in Afghanistan, das German Police Project Team (GPPT), auf das Nötigste verringert. Das geht aus der…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"