Irak

Die Republik Irak ist ein Staat in Vorderasien. Er grenzt an Kuwait, Saudi-Arabien, Jordanien, Syrien, die Türkei, den Iran und den Persischen Golf und umfasst den größten Teil des zwischen Euphrat und Tigris gelegenen „Zweistromlandes“ Mesopotamien, in dem die frühesten Hochkulturen Vorderasiens entstanden sind, sowie Teile der angrenzenden Wüsten- und Bergregionen. Er wird zu den Maschrek-Staaten gezählt.
Der heutige Irak entstand 1920 aus den drei osmanischen Provinzen Bagdad, Mossul und Basra. Von 1921 bis 1958 bestand das Königreich Irak, 1958 wurde der König durch einen Militärputsch abgesetzt und die Republik ausgerufen. Von 1979 bis 2003 wurde das Land von Saddam Hussein diktatorisch regiert, das Land führte Kriege gegen die Nachbarstaaten Iran und Kuwait. Der Irankrieg wurde von den USA unterstützt. Eine multinationale Invasionstruppe unter Führung der Vereinigten Staaten stürzte 2003 das Regime Saddam Husseins, doch gelang es ihr nicht, stabile Strukturen für die Nachkriegsära aufzubauen. Die Infrastruktur des Landes wurde weitgehend zerstört; Hunderttausende Zivilisten wurden getötet.

Newsclip

Sandsturm im Irak: Viele Menschen wegen Atembeschwerden in Krankenhäusern

Am Montag ist ein massiver Sandsturm über die irakische Hauptstadt Bagdad und weitere Provinzen hinweggefegt. Das öffentliche Leben und der…

Weiterlesen
Newsclip

Kriegsreporter Omar Mohammed – „Die Wahrheit kann Menschenleben retten“

Omar Mohammed stammt aus dem Irak, ist Historiker und Bürgerjournalist und hat den Blog „Mosul Eye“. Im Rahmen der DLD…

Weiterlesen
Deutschland

Inflation bleibt hoch – Preise steigen um 7,4 Prozent

Die Inflationsrate in Deutschland wird im April 2022 voraussichtlich 7,4 Prozent betragen. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag…

Weiterlesen
Deutschland

Belgien, Italien und viele weitere Länder nicht mehr "Risikogebiet"

Das Robert-Koch-Institut (RKI) streicht dutzende weitere Länder von der Liste der Corona-„Hochrisikogebiete“. Darunter sind Australien, Belgien, Bulgarien, Italien, Kroatien, Luxemburg,…

Weiterlesen
News

Mützenich verteidigt Altkanzler Schröder

SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich hat die Tätigkeit von Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) für den staatlichen russischen Energiekonzern Gazprom verteidigt. „Gerhard Schröder…

Weiterlesen
Düsseldorf

Mehr Flüchtlinge in sozialversicherungspflichtigen Jobs in NRW

Trotz der Corona-Pandemie haben im vergangenen Jahr in NRW deutlich mehr Flüchtlinge eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung als noch im Vorjahr. Dies…

Weiterlesen
Deutschland

Südafrika gilt ab Sonntag nicht mehr als Risikogebiet

In Südafrika und den Nachbarstaaten wütete die Corona-Variante Omikron als erstes, ab Sonntag gelten diese Länder nicht einmal mehr als…

Weiterlesen
Deutschland

Rund 60 deutsche Dschihadisten in Nordsyrien und Irak in Haft

Nach Angaben der Bundesregierung sind noch rund fünf Dutzend mutmaßliche deutsche Anhänger islamistischer Terrororganisationen wie dem „Islamischen Staat“ (IS) in…

Weiterlesen
News

Deutlich mehr Asylanträge im Jahr 2021

Im Jahr 2021 sind beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) 190.816 förmliche Asylanträge gestellt worden. Das waren 24.878 (+15,0…

Weiterlesen
News

Anti-IS-Einsatz der Bundeswehr wird auf Irak begrenzt

Der Bundeswehr-Einsatz im Rahmen des Mandats zur Bekämpfung der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) wird künftig auf den Irak begrenzt. Das…

Weiterlesen
Deutschland

Deutschland wird noch schneller zum Hauptziel von Asylbewerbern

Deutschland ist 2021 stärker als bisher zum Hauptzielland von Asylbewerbern in der Europäischen Union geworden. Das berichten die Zeitungen der…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"