Israel

Israel ist ein Staat in Vorderasien, an der südöstlichen Mittelmeerküste, der an den Libanon, Syrien, Jordanien, das Westjordanland, Ägypten und den Gazastreifen grenzt und aus sechs israelischen Bezirken gebildet wird. Israel ist ein jüdischer, freiheitlich-demokratischer und sozialer Rechtsstaat. Die Hauptstadt ist Jerusalem.
Völkerrechtlich legitimiert durch das Völkerbundsmandat für Palästina von 1922 und den UN-Teilungsplan für Palästina 1947, wurde Israel am 14. Mai 1948 als repräsentative Demokratie mit einem parlamentarischen Regierungssystem proklamiert. Der Ministerpräsident dient als Regierungschef und die Knesset als Einkammerparlament. Die Politik und Geschichte des Staates werden unter anderem durch den Nahostkonflikt bestimmt, der in Teilen bis heute andauert.
Israel wird zu den dichter besiedelten Ländern Asiens gezählt und ist der einzige Staat der Welt, in dem Juden eine Bevölkerungsmehrheit bilden. Die israelische Bevölkerung wird auf über 8,2 Millionen Menschen geschätzt, darunter sind etwa 6,1 Millionen Juden und 1,7 Millionen Araber.

Hamas-Israel: demonstration in Paris for a "total ceasefire"

Hamas-Israel: demonstration in Paris for a „total ceasefire“

Demonstrators march in Paris to call for a „total and permanent ceasefire“ in the conflict between Israel and the Palestinian Islamist movement Hamas. The bloodiest ever Gaza war started with the Hamas attacks of October 7 and has devastated much of the Palestinian territory, sparking global concern. IMAGES

Frankreichs Außenministerin in Israel: Sexuelle Gewalt ist ein Kriegsverbrechen

Frankreichs Außenministerin in Israel: Sexuelle Gewalt ist ein Kriegsverbrechen

Die französische Außenministerin Catherine Colonna hat sich bei einem Besuch in Israel Versuche verurteilt, die von Kämpfern der radikalislamischen Hamas bei ihrem Überfall auf Israel begangenen sexuellen Gewalttaten zu relativieren. Dies seien Kriegsverbrechen, sagte Colonna in einem Militärlager, in dem die Leichname der Opfer des Überfalls aufbewahrt werden.

Smoke billows over Khan Yunis following strikes

Smoke billows over Khan Yunis following strikes

Smoke billows over Khan Yunis following strikes in the south of the Gaza Strip. Israel is maintaining its deadly strikes on the besieged Gaza Strip despite growing international calls for a ceasefire and pleas from desperate relatives to bring home the remaining hostages. IMAGES

Huthi-Angriffe: Immer mehr Reedereien meiden das Rote Meer

Huthi-Angriffe: Immer mehr Reedereien meiden das Rote Meer

Der Krieg zwischen Israel und der radikalislamischen Hamas hat zunehmend Auswirkungen auf die internationale Schifffahrt: Nach Angriffen auf Handelsschiffe im Roten Meer kündigten mehrere Reedereien am Wochenende an, zunächst nicht mehr durch das für den Handel wichtige Gebiet fahren zu wollen.

Smoke in Gaza, seen from Israel

Smoke in Gaza, seen from Israel

Smoke rises after an explosion in Gaza as seen from Israel. Israel is carrying out fresh strikes on Gaza as its leaders come under growing pressure to secure the release of hostages still held in the Hamas-run territory more than two months after the October 7 attacks. IMAGES

Israel unter Druck: Proteste nach irrtümlichen Geiseltod

Israel unter Druck: Proteste nach irrtümlichen Geiseltod

Nach dem Tod drei junger Männer durch israelische Soldaten steigt die Wut in der israelischen Bevölkerung. Zahlreiche Menschen gingen in Tel Aviv auf die Straße und forderten neue Verhandlungen. Die Regierung Israels steht immens unter Druck.

Israeli helicopter lands east of the city of Khan Yunis

Israeli helicopter lands east of the city of Khan Yunis

An Israeli helicopter landing near the southern Gaza Strip city of Khan Yunis. Vowing to destroy Hamas and bring back the hostages, Israel launched a massive military offensive against the Palestinian Islamist movement that has left much of the Gaza Strip in ruins. The territory’s Hamas government says the war has killed at least 18,800

Nach oben scrollen