Start > News zu Ottawa

News zu Ottawa

Toyota übernimmt Ford Software SmartDeviceLink

smartdevicelink

Mehrere namhafte Automobilhersteller und Zulieferer, allen voran die Toyota Motor Corporation als volumenstärkster Pkw-Produzent der Welt, übernehmen die von Ford entwickelte Softwarelösung SmartDeviceLink. Die moderne Schnittstelle-Software eröffnet Autofahrern in aller Welt eine weitere interessante Option, um ihre Smartphone-Apps unterwegs vom Lenkrad aus zu nutzen. Bei SmartDeviceLink handelt es sich um …

Jetzt lesen »

G7-Gipfel: Teilnehmer wollen Russland dauerhaft aussperren

dts_image_6878_topgjgejpr_2171_445_334

Kurz vor dem offiziellen Beginn des G7-Gipfels auf Schloss Elmau haben sich Teilnehmer für einen dauerhaften Ausschluss Russlands unter Präsident Wladimir Putin ausgesprochen. Die Teilnehmer von Elmau planen schon am ersten Tag eine entsprechende Verabredung, berichtet die “Leipziger Volkszeitung” (Sonnabendausgabe) unter Berufung auf Kreise der Gipfelvorbereiter. Kanadas Premier Stephen Harper …

Jetzt lesen »

Lear will Autositzbezüge in Mazedonien herstellen

Autositz

Die Lear Corporation , ein führender, weltweit tätiger Zulieferer für Autositze und elektrische Bordnetzsysteme, hat heute seine Pläne zu Eröffnung einer neuen Fabrik für die Automobilindustrie zur Herstellung von Sitzbezügen in Gostivar, Mazedonien, im Sommer 2015 bekannt gegeben. Lear bedient alle wichtigen europäischen Automobilhersteller und wird in seiner neuen Anlage …

Jetzt lesen »

De Maizière warnt nach Terror-Anschlägen vor Urlaub in Krisengebieten

dts_image_3705_tdmenbtnbj_2171_445_3341

Berlin – Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat nach den jüngsten Anschlägen radikalislamischer Extremisten vor Urlauben in Krisen-, Kriegs- und anderen gefährdeten Gebieten gewarnt. “Ohne über die eigene Sicherheit nachzudenken, sollte niemand in den Urlaub in bestimmte Länder fahren. Das Auswärtige Amt veröffentlicht auf seiner Internet-Seite regelmäßig Reise- und Sicherheitshinweise …

Jetzt lesen »

Tauber will sich in Kanada über Einwanderungsgesetz informieren

Berlin – Trotz heftiger Kritik aus den Reihen der Union treibt CDU-Generalsekretär Peter Tauber seinen Vorstoß für ein Einwanderungsgesetz weiter voran: Laut eines Berichts der “Bild-Zeitung” wird Tauber dazu nach Kanada Reisen , um sich über das kanadische Einwanderungssystem zu informieren. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte am Dienstag auf dem …

Jetzt lesen »

Schießerei in Ottawa: Täter war Behörden offenbar bekannt

dts_image_1193_eecocrqori_2173_445_334

Ottawa – Der Mann, der am Mittwoch in der kanadischen Hauptstadt Ottawa einen Soldaten tötete und später im Parlamentsgebäude erschossen wurde, war den Behörden offenbar bekannt. Vor Kurzem sei er als “Reisender mit hohem Sicherheitsrisiko” eingestuft worden, berichtet die kanadische Tageszeitung “Globe and Mail”. Bei einer Schießerei im Parlamentsviertel in …

Jetzt lesen »

Polizeigewerkschaften schließen Anschlag auf Berliner Reichstag nicht aus

dts_image_3027_tmbjrbgcff_2171_445_334

Berlin – Nach Einschätzung von Experten ist ein Anschlag, wie der auf das kanadische Parlament, auch in Deutschland denkbar. “Die aktuellen Sicherheitsvorfälle der letzten Wochen rund um das Weiße Haus in Washington und aktuell das Attentat auf das Parlament in Ottawa zeigen, dass es keinen 100-prozentigen Schutz vor Anschlägen gibt. …

Jetzt lesen »

EU-Kanada-Handelsabkommen: Grüne verteidigen Gabriel gegen CDU-Kritik

dts_image_7275_bprjohjktc_2171_445_3343

Berlin – Die Grünen haben Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) in der Debatte um das EU-Freihandelsabkommen mit Kanada (Ceta) gegen Kritik aus der CDU verteidigt und EU-Kommissar Günther Oettinger scharf dafür kritisiert, dass er die von Gabriel geforderten Änderungen ablehnt. “Günter Oettinger hat da wohl selbst den Weckruf noch nicht gehört”, …

Jetzt lesen »

De Gucht erteilt Nachverhandlungen zu Kanada-Abkommen klare Absage

Brüssel – EU-Handelskommissar Karel De Gucht hat deutschen Wünschen nach Nachverhandlungen zu dem Freihandelsabkommen der EU mit Kanada eine klare Absage erteilt und scharfe Kritik an Bundesregierung, Europaparlament und dem neuen EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker geübt. “Wenn wir die Verhandlungen neu eröffnen, ist das Abkommen tot”, sagte De Gucht im Gespräch …

Jetzt lesen »