Polen

Polen ist eine parlamentarische Republik in Mitteleuropa. Hauptstadt und zugleich größte Stadt des Landes ist Warschau. Polen ist ein Einheitsstaat, der aus 16 Woiwodschaften besteht. Mit einer Größe von 312.679 Quadratkilometern ist Polen das sechstgrößte Land der Europäischen Union und mit 38,5 Millionen Einwohnern das sechstbevölkerungsreichste. Es herrscht vorwiegend ozeanisches Klima im Norden und Westen sowie kontinentales Klima im Süden und Osten des Landes.
Im frühen Mittelalter siedelten sich im Zuge der Völkerwanderung Stämme der westlichen Polanen auf dem Gebiet des heutigen Staatsgebietes an. Eine erste urkundliche Erwähnung fand im Jahr 966 unter dem ersten historisch bezeugten polnischen Herzog Mieszko I. statt, welcher das Land dem Christentum öffnete. 1025 wurde das Königreich Polen gegründet, bis es sich 1569 durch die Union von Lublin mit dem Großherzogtum Litauen zur Königlichen Republik Polen-Litauen vereinigte und zu einem der größten und einflussreichsten Staaten in Europa wurde. In dieser Zeit entstand 1791 die erste moderne Verfassung Europas.
Deutschland

Mutmaßlicher Tiergarten-Mörder verhielt sich wie Tourist

Der Mann, der nach Ansicht der Bundesanwaltschaft am 23. August 2019 im Berliner Kleinen Tiergarten einen Auftragsmord an einem Exil-Georgier…

Weiterlesen »
Europa

Barley verlangt „wirksamen“ EU-Rechtsstaatsmechanismus

EU-Parlaments-Vizepräsidentin Katarina Barley (SPD) hat einen "wirksamen" Mechanismus gefordert, um Rechtsstaatlichkeit in der Europäischen Union durchzusetzen. "Wenn man jetzt an…

Weiterlesen »
News

Richterbund will strikteren EU-Rechtsstaatsmechanismus

Nach der Vorlage des ersten Reports zum Zustand der Rechtsstaatlichkeit in der EU hat der Deutsche Richterbund (DRB) ein wirksames…

Weiterlesen »
News

Roth: EU-Gelder bei Justiz- und Presseverstößen kürzen

Außenamts-Staatsminister Michael Roth hat eine rasche Einigung bei den Verhandlungen zwischen den EU-Mitgliedstaaten und dem Europaparlament über den künftigen Mehrjahreshaushalt…

Weiterlesen »
Europa

EU-Kommissionsvize Schinas verteidigt Asylplan

Der Vizepräsident der EU-Kommission, Margaritis Schinas, hat die Vorschläge für ein neues europäisches Migrations- und Asylsystem gegen Kritik verteidigt. Die…

Weiterlesen »
News

Stübgen: Schweinepest-Eindämmung zentral koordinieren

Brandenburgs Innenminister Michael Stübgen (CDU) hat sich für eine zentrale Koordination von Eindämmungsmaßnahmen gegen die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest ausgesprochen.…

Weiterlesen »
Newsclip

Kampf gegen die Schweinepest: Brandenburg will Grenzzaun zu Polen

Nach dem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Brandenburg fordert der Brandenburger Landtag konsequente Schutzmaßnahmen und Hilfen für die Landwirte.

Weiterlesen »
Deutschland

Thüringen: 58-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall

Im thüringischen Gotha ist am frühen Donnerstagmorgen ein 58-Jähriger bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Der Mann aus Polen war…

Weiterlesen »
Braunschweig

Illegale Pestizide auf Grenzmarkt in Polen verkauft

Auf dem grenznahen Markt im polnischen Slubice werden offenbar illegale Pflanzenschutzmittel verkauft. Das berichtet das MDR-Magazin "Exakt" unter Berufung auf…

Weiterlesen »
Europa

Kipping nennt EU-Migrationspläne „Bankrotterklärung“

Linken-Chefin Katja Kipping hat die Pläne der EU-Kommission für eine neue Migrationspolitik scharf kritisiert. "Der Plan von Ursula von der…

Weiterlesen »
Europa

Migrationsforscher Knaus für europäischen Migrationsfonds

Der Vorsitzende der Europäischen Stabilitätsinitiative, Gerald Knaus, schlägt zur Lösung des Streits um eine gemeinsame EU-Flüchtlingspolitik einen europäischen Migrationsfonds vor.…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"