Start > News zu Äthiopien

News zu Äthiopien

Steinmeier gratuliert Abiy Ahmed zum Friedensnobelpreis

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dem äthiopischen Ministerpräsidenten Abiy Ahmed zum Friedensnobelpreis gratuliert. "Mit dieser Auszeichnung würdigt das Nobelpreiskomitee Ihre entscheidende Rolle beim historischen Friedensschluss mit dem Nachbarn und ehemaligen Erzfeind Eritrea", schreibt Steinmeier an Abiy. Der Regierungschef habe durch sein "mutiges und tatkräftiges Engagement" gezeigt, dass alte und tiefe Gräben …

Jetzt lesen »

Maas lobt Abiy Ahmed als „herausragende Führungspersönlichkeit“

Außenminister Heiko Maas (SPD) hat den diesjährigen Friedensnobelpreisträger, Äthiopiens Regierungschef Abiy Ahmed, als "eine wirklich herausragende Führungspersönlichkeit Afrikas" gelobt. "Sein Mut und seine Weitsicht sind Beispiel und Vorbild weit über Afrika hinaus", sagte Maas am Freitag. Abiy habe in kürzester Zeit Entwicklungen auf den Weg gebracht, die niemand für möglich …

Jetzt lesen »

Äthiopischer Regierungschef erhält Friedensnobelpreis

Der Friedensnobelpreis wird in diesem Jahr an den äthiopischen Ministerpräsidenten Abiy Ahmed verliehen. Das teilte das Nobelkomitee am Freitagvormittag in Oslo mit. Er wurde für seine "Bemühungen um Frieden und internationale Zusammenarbeit" ausgewählt. Insbesondere hob das Nobelkomitee seine Initiative zur Lösung des Grenzkonflikts mit dem benachbarten Eritrea hervor. Abiy Ahmed …

Jetzt lesen »

Wächter der Krone: Ex-Flüchtling gibt Kunstschatz zurück

Eine Krone von unschätzbarem Wert hielt ein ehemaliger Flüchtling aus Äthiopien über zwei Jahrzehnte in seiner Wohnung in den Niederlanden versteckt. Jetzt will der Mann das Kupfer-Kunstwerk aus dem 18. Jahrhundert an seine Heimat zurückgeben – mit Hilfe eines renommierten Kunst-Detektivs.

Jetzt lesen »

Unionsfraktion will internationalen Waldfonds zur Aufforstung

Angesichts der Debatte um den weltweiten Klimaschutz fordert die Unionsfraktion einen internationalen Waldfonds. "Die Unionsfraktion setzt sich daher für einen für alle Geber offenen internationalen Waldfonds ein, der auch ein Engagement privater Organisationen ermöglicht", heißt es in einem Papier des Fraktionsvorstands, über das die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagsausgabe) berichten. Ein …

Jetzt lesen »

Tote bei mutmaßlichem Putschversuch in Äthiopien

Tote bei mutmasslichem Putschversuch in Aethiopien 310x205 - Tote bei mutmaßlichem Putschversuch in Äthiopien

Bei mehreren Anschlägen in Äthiopien hat es am Wochenende Tote gegeben. Das Büro von Ministerpräsident Abiy Ahmed teilte am Sonntag mit, der Chef der Regionalregierung im Bezirk Amhara, Ambachew Mekonnen, und sein Berater Ezez Wasie seien bereits am Samstag während eines Meetings in den Räumlichkeiten der Verwaltung in der Stadt …

Jetzt lesen »

KI-Forscher sieht Forschungsstandort Deutschland im Hintertreffen

KI Forscher sieht Forschungsstandort Deutschland im Hintertreffen 310x205 - KI-Forscher sieht Forschungsstandort Deutschland im Hintertreffen

Der gebürtige Leipziger KI-Forscher Richard Socher, einer der meistzitierten Forscher im Bereich der maschinellen Sprachverarbeitung, sieht den Forschungsstandort Deutschland im Hintertreffen. "Ich habe mich oft gefragt, ob ich mit den gleichen Ideen, die ich in Stanford verfolgt habe, auch in Deutschland hätte erfolgreich sein können", sagte Socher der Wochenzeitung "Die …

Jetzt lesen »

Bundeswehr-Jet entgeht nur knapp einem Unglück

Bundeswehr Jet entgeht nur knapp einem Unglueck 310x205 - Bundeswehr-Jet entgeht nur knapp einem Unglück

Die Flugbereitschaft der Bundeswehr ist offenbar nur knapp einem Unglück entgangen. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung". Die Crew eines Jets vom Typ Global 5000, mit dem häufig Regierungsmitglieder und Parlamentarier unterwegs sind, hatte am Dienstagmorgen kurz nach dem Start am Flughafen Berlin-Schönefeld die Kontrolle über das Flugzeug verloren. Die Besatzung …

Jetzt lesen »

Söder tourt durch Äthiopien

Söder tourt durch Äthiopien 1555467313 310x205 - Söder tourt durch Äthiopien

Für CSU-Chef Söder steht fest: Nur mit wirtschaftlichem Wachstum kann Äthiopien seinen eingeschlagenen Kurs zu mehr Demokratie fortsetzen. Zum Auftakt seiner Reise kümmert er sich aber auch um Emotionales.

Jetzt lesen »