Afghanistan

Der Krieg in Afghanistan seit 2001 ist die jüngste Phase des seit 1978 andauernden afghanischen Konflikts, die mit der US-geführten Intervention im Herbst 2001 eingeleitet wurde. Die Regierung der Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten verfolgten dabei das Ziel, die seit 1996 herrschende Taliban-Regierung zu stürzen und die Terrororganisation al-Qaida zu bekämpfen. Letztere wurden für die Terroranschläge am 11. September 2001 verantwortlich gemacht. Dazu gingen die Vereinigten Staaten in Afghanistan ein Bündnis mit der Anti-Taliban-Allianz der Vereinigten Front ein, deren Truppen am 7. Oktober 2001 mit US-Luftunterstützung die Stellungen der Taliban angriffen. Diese Phase des Krieges endete mit der Eroberung der Hauptstadt Kabul und der Provinzhauptstädte Kandahar und Kunduz im November und Dezember 2001 durch die Vereinigte Front. Es folgte die Einsetzung einer Interimsregierung unter Präsident Hamid Karzai auf der parallel stattfindenden ersten Petersberger Afghanistan-Konferenz.
Frankfurt am Main

Wissler offen für Koalition

Die designierte Linken-Bundesvorsitzende Janine Wissler zeigt sich offen für eine Regierungsbeteiligung. "Die Linke muss für Veränderung kämpfen - wenn die…

Weiterlesen
Deutschland

AKK macht Überraschungsbesuch bei Bundeswehr in Afghanistan

Verteidigungsministerin Annegret Kramp Karrenbauer (CDU) ist am Freitagmorgen zu einem Überraschungsbesuch beim Einsatzkontingent der Bundeswehr in Mazar-E-Sharif in Afghanistan eingetroffen.…

Weiterlesen
Deutschland

Trittin verlangt Abzugsmandat für Afghanistan

Der Grünen-Außenexperte Jürgen Trittin lehnt eine Verlängerung des Bundeswehr-Einsatzes über den April hinaus ab. "Anstatt dem Bundestag endlich ein Abzugsmandat…

Weiterlesen
Newsclip

Nato: Noch keine Entscheidung über Ende von Afghanistan-Einsatz

Die Nato hat noch keine Entscheidung über das Ende ihres Afghanistan-Einsatzes getroffen. Dies teilte Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg nach Beratungen der…

Weiterlesen
Newsclip

NATO chief says ’no final decision‘ on Afghanistan withdrawal

NATO Secretary General Jens Stoltenberg says that 'no final decision' on an Afghanistan withdrawal has been made yet. SOUNDBITE

Weiterlesen
Deutschland

Wehrbeauftragte: Bundeswehr könnte länger in Afghanistan bleiben

Die Wehrbeauftragte des Bundestages, Eva Högl, hält es für möglich, dass die Bundeswehr länger als vorgesehen in Afghanistan bleibt und…

Weiterlesen
News

Bundesregierung will Afghanistan-Mandat bis 31. Dezember verlängern

Die Bundesregierung plant eine Verlängerung des Afghanistan-Mandats der Bundeswehr bis Ende des Jahres. Ein Entwurf für ein erneutes Mandat befindet…

Weiterlesen
Newsclip

Aftermath of massive fuel tankers fire on Afghanistan-Iran border

Hundreds of oil and gas tankers have been destroyed by fire in a "catastrophe" at Afghanistan's biggest trade crossing with…

Weiterlesen
News

NATO-Chef stellt Afghanistan-Einsatz zur Disposition

Die NATO will nach den Worten von Generalsekretär Jens Stoltenberg am Mittwoch über die weitere Präsenz ihrer Truppen in Afghanistan…

Weiterlesen
News

Außenminister plant neues Afghanistan-Mandat

Das Mandat für den Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan, das Ende März abläuft, wird verlängert. Außenminister Heiko Maas (SPD) kündigte gegenüber den…

Weiterlesen
Newsclip

US-Truppenabzug aus Afghanistan: Hasara-Milizen rüsten auf

Die Minderheit der Hasara in Afghanistan sind Schiiten. Sie werden von militanten Sunniten, wie der Terrormiliz Islamischer Staat, kritisch gesehen…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"