Start > News zu Airbnb

News zu Airbnb

Airbnb legt Zahlen zu Vermietungsgeschäft offen

Airbnb legt Zahlen zu Vermietungsgeschaeft offen 310x205 - Airbnb legt Zahlen zu Vermietungsgeschäft offen

Der Home-Sharing-Anbieter Airbnb hat Zahlen für sein Vermietungsgeschäft in Deutschland offengelegt – und sich damit gegen den Vorwurf gestemmt, die Wohnungsnot in den Metropolen zu verschärfen. Aus den Daten, die das Start-up aus San Francisco dem Forschungsinstitut Empirica und dem "Handelsblatt" überlassen hat, ergibt sich etwa für Berlin eine Zahl …

Jetzt lesen »

Das Haus aus „Twilight“: Fans können es mieten

Das Haus aus Twilight Fans können es mieten 1564110242 310x205 - Das Haus aus "Twilight": Fans können es mieten

Ist das nicht verrückt? Das Haus in dem Bella Swan, gespielt von Kristen Stewart, in "Twilight" gelebt hat, ist nun bei Airbnb verfügbar. Fans können also übernachten wie ihre Heldin. Das Haus steht allerdings nicht dort, wo es in den Büchern und den Filmen steht. Alle wichtigen Details verraten wir …

Jetzt lesen »

Eine Nacht im Wienermobile schlafen

Eine Nacht im Wienermobile schlafen 1563505405 310x205 - Eine Nacht im Wienermobile schlafen

Das Wienermobile eines amerikanischen Würstchenherstellers hat Kultstatus. Jetzt kann man über Airbnb eine Übernachtung in dem schrägen Gefährt buchen – allerdings müssen Interessenten schnell sein.

Jetzt lesen »

Barley gegen Enteignungen und für mehr Förderung von Wohnungsbau

Barley gegen Enteignungen und fuer mehr Foerderung von Wohnungsbau 310x205 - Barley gegen Enteignungen und für mehr Förderung von Wohnungsbau

Mehr finanzielle Mittel für sozialen Wohnungsbau auf europäischer Ebene fordert Bundesjustizministerin Katarina Barley. "Wenn die Städte Bauprojekte mit mindestens 30 Prozent Sozialwohnungen planen, soll es Fördermittel aus EU-Fonds geben", sagte die SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl der "Passauer Neuen Presse" (Dienstagausgabe). Für "keine Lösung" im Kampf gegen die Wohnungsnot in Deutschland …

Jetzt lesen »

Barley will höhere Besteuerung von Online-Vermietungsplattformen

Barley will hoehere Besteuerung von Online Vermietungsplattformen 310x205 - Barley will höhere Besteuerung von Online-Vermietungsplattformen

Die SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl, Bundesjustizministerin Katarina Barley, fordert eine höhere Besteuerung beliebter Online-Vermietungsplattformen wie Airbnb. Diese verstärkten die Wohnungsnot, trieben die Preise in begehrten europäischen Städten zum Teil massiv in die Höhe, zahlten aber viel weniger Steuern als Hotels und Hostels. Das müsse sich ändern. "Die Plattformen verdienen sich …

Jetzt lesen »

Städtetag verlangt Auskunftspflicht für Plattformen wie Airbnb

Staedtetag verlangt Auskunftspflicht fuer Plattformen wie Airbnb 310x205 - Städtetag verlangt Auskunftspflicht für Plattformen wie Airbnb

Angesichts steigender Mieten, Wohnungsknappheit in Metropolen und wachsender Beschwerden von Anwohnern fordern die Kommunen eine Auskunftspflicht von Plattformen wie Airbnb oder Wimdu. "Die Vermittlungsportale scheuen das Licht und legen nicht offen, wer und wie oft Wohnungen anbietet. Das gefällt uns nicht", sagte Helmut Dedy, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages, dem "Redaktionsnetzwerk …

Jetzt lesen »