AKP

Die Adalet ve Kalkınma Partisi ist nach eigener Programmatik eine konservativ-demokratisch ausgerichtete politische Partei in der Türkei und lehnt trotz gegenteiliger Wahrnehmung eine Klassifizierung als „muslimisch-demokratisch“ ab. Beobachtern zufolge führt die Regierung der AKP jedoch zu einer stärkeren Islamisierung der Gesellschaft in der Türkei. Die 2001 gegründete AKP ist mit 326 Abgeordneten die stärkste Fraktion im türkischen Parlament und hat die absolute Mehrheit der Sitze inne. Sie hat 81 Provinzverbände, und ihr Wahlspruch lautet Herşey Türkiye için.
News

Istanbuls Bürgermeister kritisiert türkische Regierung

Genau ein Jahr nach seinem historischen Wahlsieg in Istanbul hat Bürgermeister Ekrem Imamoglu die Zentralregierung in Ankara scharf kritisiert. „Ihr…

Weiterlesen »
News

Ex-AKP-Politiker: „Erdogan hat Europa seit zwei Jahren gewarnt“

Der ehemalige AKP-Politiker Mustafa Yeneroglu hat die Europäische Union dazu aufgefordert, die Türkei bei der aktuellen Flüchtlingssituation zu unterstützen. Der…

Weiterlesen »
News

Türkei: Angeklagte im Gezi-Prozess freigesprochen

Der Intellektuelle Osman Kavala und über ein Dutzend weitere Angeklagte sind von einem türkischen Gericht im sogenannten Gezi-Prozess freigesprochen worden.…

Weiterlesen »
News

Türkei gründet Stiftung für Schulgründungen in Deutschland

Parallel zu den Verhandlungen zwischen der Bundesregierung und der Türkei über die Zulassung türkischer Auslandsschulen in Köln, Berlin und Frankfurt/Main…

Weiterlesen »
News

Türkisches Parlament genehmigt Truppenentsendung nach Libyen

Das türkische Parlament hat für eine Militärintervention in Libyen gestimmt. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan erhielt vom Parlament am…

Weiterlesen »
News

İmamoğlu: Deutschland und EU müssen sich in Syrien mehr einmischen

Istanbuls Bürgermeister Ekrem İmamoğlu, der als möglicher Herausforderer von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan gilt, hat ein stärkeres Engagement Deutschlands und…

Weiterlesen »
News

Türkei hält Zusagen im Kampf gegen Steuerhinterziehung nicht ein

Die Türkei hält ihre Zusagen im Kampf gegen Steuerhinterziehung nicht ein. Das geht aus einem Antwortschreiben des Bundesfinanzministeriums an die…

Weiterlesen »
News

Weber und Beer kritisieren EU-Finanzierung von Islamophobie-Report

Führende Politiker des Europäischen Parlaments kritisieren die Finanzierung des von der Seta-Stiftung herausgegebenen „Europäischen Islamophobie-Report“ durch die EU. „Eine künftige…

Weiterlesen »
News

EU-Türkei-Abkommen: AKP-Mitglied kritisiert ausstehende Zahlungen

Der türkische AKP-Abgeordnete Mustafa Yeneroglu hat die EU kritisiert, die seiner Ansicht nach mit der Auszahlung der versprochenen Gelder im…

Weiterlesen »
News

Türkischer Rapper-Protest geht viral

Ein 15-minütiges Video, in welchem zwanzig Rapper und eine Sängerin politische Missstände in der Türkei thematisieren, ist ein Hit im…

Weiterlesen »
News

Straftaten von „Osmanen Germania“: Özdemir bemängelt Aufklärung

Der ehemalige Grünen-Chef Cem Özdemir kritisiert mangelnde Anstrengungen der deutschen Politik und Justiz, Straftaten der verbotenen rockerähnlichen Gruppierung „Osmanen Germania“…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"