Start > News zu Aldi Süd

News zu Aldi Süd

Wurst-Skandal führt zu scharfen Kontrollen bei Herstellern

Der Skandal um gefährliche Keime in Wurstwaren und ein umfangreicher Rückruf von Frischmilch werden voraussichtlich zu einer Verschärfung der Qualitätskontrollen bei Lebensmittelherstellern führen. Das sei bei Prüfungen zu erwarten, die der Handel von seinen Lieferanten fordert, berichtet die "Welt am Sonntag". "Bei Risikoprodukten, etwa aus Frischfleisch oder Frischmilch, werden vermutlich …

Jetzt lesen »

Ökotest: Schlechte Noten für Bio-Eier

kotest Schlechte Noten für Bio Eier 1555467243 310x205 - Ökotest: Schlechte Noten für Bio-Eier

Die Zeitschrift „Ökotest“ testete 20 Bio-Eier auf Qualität und Haltungsbedingungen. Nur 4 Eier haben den Test bestanden, 5 Eier sind durchgefallen. Gerade bei Eiern von Aldi-Süd sei laut Testergebnis Vorsicht geboten.

Jetzt lesen »

Aldi will Verpackungsmüll deutlich reduzieren

Aldi will Verpackungsmüll deutlich reduzieren 310x205 - Aldi will Verpackungsmüll deutlich reduzieren

Die Lebensmitteldiscounter Aldi Nord und Aldi Süd wollen bis 2025 die Verpackungsmenge um 30 Prozent reduzieren. Das teilten die Unternehmen in einer gemeinsamen Erklärung am Mittwoch mit. Bereits 2022 soll die Recyclingfähigkeit der Verpackungen bei 100 Prozent liegen, hieß es in der Erklärung. Nach eigenen Angaben konnte die Unternehmensgruppe in …

Jetzt lesen »

Werbeausgaben von Lidl und Aldi auf Rekordniveau

Werbeausgaben von Lidl und Aldi auf Rekordniveau 310x205 - Werbeausgaben von Lidl und Aldi auf Rekordniveau

Die deutschen Lebensmittelhändler liefern sich eine beispiellose Werbeschlacht. Am meisten Reklamegeld gibt laut einer externen Einschätzung Lidl aus. Nach einer Analyse der Media- und Marketingberatung Ebiquity, über die die "Welt am Sonntag" berichtet, soll der Discounter allein im vergangenen Jahr geschätzt etwa 272,9 Millionen Euro in Werbung gesteckt haben - …

Jetzt lesen »

Schwelle für Bargeldabhebungen im Einzelhandel sinkt

schwelle fuer bargeldabhebungen im einzelhandel sinkt 310x205 - Schwelle für Bargeldabhebungen im Einzelhandel sinkt

Die Schwelle für Bargeldabhebungen an Kassen von Einzelhändlern sinkt. Die Drogeriemarktkette dm halbierte den Mindestbetrag von 20 auf 10 Euro, ebenso wie die Lebensmittel-Discounter Aldi Süd und Netto. Allgemein üblich sind derzeit noch 20 Euro als Mindesteinkauf, der verlangt wird, damit Bargeldauszahlungen möglich werden. Nach einer Testphase in 300 dm-Märkten …

Jetzt lesen »

Aldi Süd und Aldi Nord prüfen engere Zusammenarbeit

aldi sued und aldi nord pruefen engere zusammenarbeit 310x205 - Aldi Süd und Aldi Nord prüfen engere Zusammenarbeit

Aldi Süd und Aldi Nord prüfen laut eines Medienberichts eine Zusammenlegung des Einkaufs und mehrerer anderer Bereiche. Im ersten Schritt könnten bestimmte Waren gemeinsam beschafft, in Phase zwei dann auch eine gesellschaftsrechtliche Verflechtung der Einkaufsabteilungen erfolgen, berichtet das "Manager Magazin" in der am 16. Februar erscheinenden Ausgabe. Das Magazin zitiert …

Jetzt lesen »

Aldi Süd kündigt Preiserhöhung für Eier an

aldi sued kuendigt preiserhoehung fuer eier an 310x205 - Aldi Süd kündigt Preiserhöhung für Eier an

Verbraucher müssen sich bis zum Jahreswechsel auf weiter steigende Eierpreise einstellen. "Abhängig von der Haltungsform können die Erhöhungen im zweitstelligen Prozentbereich liegen", kündigte Aldi Süd, einer der Taktgeber für die Preisentwicklung im gesamten Lebensmittelbereich, der "Welt am Sonntag" an. Ähnlich sieht dies der Bundesverband Deutsches Ei (BDE). "20 bis 30 …

Jetzt lesen »

Fipronil-Skandal: Aldi nimmt Eier aus dem Verkauf

Die Discounter Aldi Nord und Aldi Süd haben angekündigt, den Verkauf von frischen Eiern vorläufig umzustellen. Dabei handele es sich um eine "reine Vorsichtsmaßnahme", von einer gesundheitlichen Beeinträchtigung könne nicht ausgegangen werden, teilten die Unternehmensgruppen am Freitag mit. Demnach dürften ab sofort nur noch Eier an Aldi geliefert werden, für …

Jetzt lesen »

Modemarken unterschreiben neuen Vertrag mit Bangladeschs Arbeitern

modemarken unterschreiben neuen vertrag mit bangladeschs arbeitern 310x205 - Modemarken unterschreiben neuen Vertrag mit Bangladeschs Arbeitern

Der Vertrag über die Sanierung der Textilfabriken in Bangladesch, der sogenannte Bangladesh Accord, wird über das Jahr 2018 hinaus verlängert. Damit soll sichergestellt sein, dass die Verbesserung der Sicherheit in den Betrieben, die für westliche Modemarken produzieren, auch künftig von unabhängigen Stellen überwacht wird. Wie das "Handelsblatt" in seiner Donnerstagausgaben …

Jetzt lesen »

Aldi Süd will Glyphosat-Rückstände massiv senken

aldi sued will glyphosat rueckstaende massiv senken 310x205 - Aldi Süd will Glyphosat-Rückstände massiv senken

Der Discounter Aldi Süd macht Druck auf seine Lieferanten, die Glyphosat-Rückstände zu verringern – mittelfristig auf maximal 20 Prozent der von der EU festgelegten Höchstmenge. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" in seiner am Samstag erscheinenden Ausgabe. Das Unkrautvernichtungsmittel steht im Verdacht, krebserregend zu sein. In einem Schreiben an die …

Jetzt lesen »