Stichwort zu Alexander Gauland

Bei der Landtagswahl in Brandenburg 2014 werden die Mitglieder des Brandenburgischen Landtags für die 6. Legislaturperiode gewählt. Sie findet am 14. September 2014 statt.

AfD streitet intern über Überläufer

Berlin – Die Anti-Euro-Partei Alternative für Deutschland (AfD) streitet über den Umgang mit Überläufern aus der Kleinpartei „Die Freiheit“. Nachdem die Rechtspopulisten ihre Klientel dazu aufgerufen hatten, massenhaft der AfD beizutreten, verkündete AfD-Bundessprecher Bernd Lucke vergangene Woche einen „Aufnahmestopp“, berichtet der „Spiegel“. Doch viele ostdeutsche Landesverbände, in deren Reihen bereits Ex-Freiheit-Mitglieder aktiv sind, wollen sich nicht an Luckes Vorgabe halten. …

Jetzt lesen »

AfD erwägt Zusammenarbeit mit schwarz-gelber Koalition

Berlin – Angesichts wachsender Umfragewerte denkt die Führung der eurokritischen Alternative für Deutschland (AfD) darüber nach, eine künftige schwarz-gelbe Regierung durch Tolerierung oder sogar durch ein Koalitionsangebot zu unterstützen. „Unser Ziel ist es nicht, Angela Merkel zu stürzen“, sagte der stellvertretende Parteichef Alexander Gauland dem „Spiegel“. Die Alternative für Deutschland sei bereit, „Bündnisse mit allen im Parlament vertretenen Parteien zu …

Jetzt lesen »

Griechenland: Privatisierung von Staatsimmobilien?

Berlin – „Wenn die Richtung nicht stimmt, folgt ein Irrsinn dem nächsten. Nur um Griechenland im Euro zu halten, soll der Regierung in Athen jetzt die Hoheit über den staatlichen Immobilienbesitz entzogen werden. Früher nannte man so etwas ein Protektorat“, so kommentiert Alexander Gauland, stellvertretender Sprecher der Alternative für Deutschland, die jüngsten Überlegungen der Experten des europäischen Rettungsfonds ESM, privatisierungsfähige …

Jetzt lesen »

AfD: Euro-Rettungspolitik hat wirtschaftlich nichts erreicht

Berlin – Die Euro-Rettungspolitik der Bundesregierung hat nach Ansicht von Alexander Gauland, stellvertretender Sprecher der Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD), wirtschaftlich nichts erreicht. „Die Euro-Rettungspolitik hat wirtschaftlich nichts erreicht und ist politisch dabei, die Erfolge Adenauers und Brandts bei der Europäisierung Deutschlands zunichte zu machen“, sagte Gauland am Donnerstag in Berlin. Zwar helfe Deutschland gerne, wie die übergroße Spendenbereitschaft bei …

Jetzt lesen »