Stichwort zu Alkoholsteuer

Steuereinnahmen legen um 23 Prozent zu

Die Steuereinnahmen haben im September 23 Prozent über dem Ergebnis des gleichen Monats im Vorjahr gelegen. Das steht im neuen Monatsbericht des Bundesfinanzministeriums, der am Donnerstag veröffentlicht wird. Die hohen Zuwächse bei der Lohnsteuer (+33 Prozent) und bei der Umsatzsteuer (+21 Prozent) seien vor dem Hintergrund einer sehr schwachen Vorjahresbasis zu sehen. „Hier war das Aufkommen im September 2020 zusätzlich zu den …

Jetzt lesen »

Steuereinnahmen im November „nur“ 7 Prozent niedriger

Die Steuereinnahmen sind im November 2020 nur noch um 7,0 Prozent niedriger gewesen als im Vorjahresmonat. Das geht aus dem Monatsbericht des Bundesfinanzministeriums hervor, der am Dienstagmorgen veröffentlicht wird. Im Oktober betrug das Minus noch 8,8 Prozent, im September 12,8 Prozent, im August 14,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Zuvor waren die Steuereinnahmen in manchen Monaten durch die Coronakrise fast 20 Prozent gegenüber …

Jetzt lesen »

Steuereinnahmen im Oktober nur noch 8,8 Prozent unter Vorjahreswert

Die Steuereinnahmen sind im Oktober nur noch 8,8 Prozent niedriger gewesen als im Oktober 2019. Das steht im Monatsbericht des Bundesfinanzministeriums, der am Freitag veröffentlicht wird. Im September lag das Minus noch bei 12,8 Prozent, im August was das Steueraufkommen um 14,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr eingebrochen. Im Juli hatte es aufgrund von Nachzahlungen nur einen Rückgang von 0,3 Prozent gegeben, im …

Jetzt lesen »

Steuereinnahmen im Mai 20 Prozent niedriger

Die Steuereinnahmen sind im Mai um 19,9 Prozent niedriger gewesen als im Mai 2019. Das steht im Monatsbericht des Bundesfinanzministeriums, der am Freitag veröffentlicht wird. Die Einnahmen aus der Umsatzsteuer waren dabei allerdings „nur“ noch um 21,0 Prozent niedriger als vor einem Jahr, im April hatte das Minus im Zuge des Corona-Lockdowns satte 38 Prozent betragen. Die Einnahmen aus der Lohnsteuer …

Jetzt lesen »

Mehr Alkohol versteuert

Im Jahr 2018 sind in Deutschland 186 Millionen Liter Alkohol versteuert worden: Das waren 4,9 Prozent mehr als im Vorjahr, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Nach Abschaffung des Branntweinmonopols regelt das Alkoholsteuergesetz seit dem 1. Januar 2018 die Besteuerung von Alkohol und alkoholhaltigen Waren. Darunter fallen unter anderem Spirituosen wie Obstbranntwein, Rum oder Liköre. Insgesamt erzielte der …

Jetzt lesen »

Steuereinnahmen legen weiter zu

Die Steuereinnahmen legen weiter zu. Das geht aus dem Monatsbericht des Bundesfinanzministeriums für November hervor, der am Donnerstag veröffentlicht wird. So stiegen die Steuereinnahmen (ohne Gemeindesteuern) im Vergleich zum Vorjahresmonat um 3,1 Prozent. Die Einnahmen aus den gemeinschaftlichen Steuern wuchsen sogar um 3,9 Prozent. Besonders das Lohnsteueraufkommen verzeichnete abermals einen signifikanten Zuwachs. Das Aufkommen der Steuern vom Umsatz dagegen stieg nur verhalten. …

Jetzt lesen »

Österreichische Lebensmittelindustrie durchbricht 8-Milliarden-Grenze bei Produktion

Frischer-Apfel1

Wien – Im Jahr 2013 konnte die österreichische Lebensmittelindustrie trotz schwieriger Rahmenbedingungen erstmals die 8-Milliarden-Schallmauer beim Produktionsvolumen durchbrechen. Auch im Export setzte sich 2013 der erfreuliche Aufwärtstrend von österreichischen Erzeugnissen der Lebensmittelindustrie fort. „Zuwächse um +5,5 % bzw. +285 Mio. Euro auf fast 5,5 Mrd. Euro sind trotz weiterhin spürbarer Finanz- und Wirtschaftskrise auf vielen Exportmärkten gute Ergebnisse für eine …

Jetzt lesen »