Start > News zu Allianz (Seite 5)

News zu Allianz

Die Allianz SE mit Sitz in München ist nach Umsatz und Marktkapitalisierung der weltgrößte Versicherungskonzern und einer der größten Finanzdienstleistungskonzerne. Er wurde 1890 gegründet.
Das Unternehmen ist im DAX an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. Es wies im Jahr 2013 bei einem Gesamterlös von 110,77 Milliarden Euro einen Jahresüberschuss von 6,34 Milliarden Euro aus.
Die Holding und ihre Tochtergesellschaften treten weltweit unter dem Namen Allianz Group auf. Vorstandsvorsitzender ist seit April 2003 Michael Diekmann.

Russlands Außenminister wirft NATO „antirussische“ Politik vor

Russlands Aussenminister wirft NATO antirussische Politik vor 310x205 - Russlands Außenminister wirft NATO "antirussische" Politik vor

Unmittelbar vor Beginn des deutsch-russischen Petersburger Dialogs an diesem Donnerstag in Königswinter bei Bonn hat Russlands Außenminister Sergei Wiktorowitsch Lawrow vor einer militärischen Eskalation gewarnt. "Die antirussische Sanktionspolitik schadet den Europäern selbst gravierend. Die europäischen Haushalte vermissen dadurch Milliarden Euro, Zehntausende Arbeitsplätze werden verloren und nicht wieder geschaffen", sagte Lawrow …

Jetzt lesen »

Militärstrategen warnen vor steigender Kriegsgefahr in Osteuropa

Militaerstrategen warnen vor steigender Kriegsgefahr in Osteuropa 310x205 - Militärstrategen warnen vor steigender Kriegsgefahr in Osteuropa

Mit Blick auf den am 2. August nach 32 Jahren auslaufenden Vertrag über das Verbot von nuklear bestückbaren Mittelstreckenraketen (INF) warnen renommierte Militärstrategen vor der steigenden Gefahr eines Krieges in Osteuropa. "In einer Zeit, in der unsere politische Aufmerksamkeit durch Klimawandel, Migrationskrise, EU-Krise und viele andere Probleme gefesselt ist, die …

Jetzt lesen »

Altmaier bezeichnet Westbalkankonferenz als „Erfolgsgeschichte“

Altmaier bezeichnet Westbalkankonferenz als Erfolgsgeschichte 310x205 - Altmaier bezeichnet Westbalkankonferenz als "Erfolgsgeschichte"

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat die Westbalkankonferenz als "Erfolgsgeschichte" bezeichnet. Mit dem sogenannten "Berlin-Prozess" wolle man die Länder des westlichen Balkans an die EU heranführen und die regionale Zusammenarbeit in den strategischen Themenfeldern weiter intensivieren, sagte Altmaier am Donnerstag. Der CDU-Politiker nimmt ab Donnerstag an der Konferenz im polnischen Posen …

Jetzt lesen »

Wissenschaftsorganisationen kritisieren Orbán

Wissenschaftsorganisationen kritisieren Orban 310x205 - Wissenschaftsorganisationen kritisieren Orbán

In einem offenen Brief an den ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán hat die Allianz deutscher Wissenschaftsorganisationen gegen die Einschränkung der akademischen Freiheit in Ungarn protestiert. In für Forschungsfunktionäre ungewöhnlich deutlicher Form sei in dem Brief, über den die Wochenzeitung "Die Zeit" berichtet, von "anhaltender Sorge", "großer Sorge" und "Gefährdung" die Rede. …

Jetzt lesen »

Bayern empfängt Berlin, Doppel-Debüt in Mönchengladbach

Bayern empfängt Berlin Doppel Debüt in Mönchengladbach 1561774518 310x205 - Bayern empfängt Berlin, Doppel-Debüt in Mönchengladbach

Rekordmeister Bayern München eröffnet die 57. Saison in der Bundesliga gegen Hertha BSC in der heimischen Allianz Arena. In Mönchengladbach kommt es zum Doppel-Debüt an der Seitenlinie zwischen Marco Rose und Schalkes David Wagner. Vizemeister Borussia Dortmund empfängt den FC Augsburg.

Jetzt lesen »

Von der Leyen: NATO-Engagement ist mehr als nur Geld

Von der Leyen NATO Engagement ist mehr als nur Geld 310x205 - Von der Leyen: NATO-Engagement ist mehr als nur Geld

Der Kritik der USA an zu geringen Militärausgaben der Europäer wollen Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) und ihre niederländische Amtskollegin Ank Bijleveld-Schouten stärker gemeinsam entgegentreten. Bei den NATO-Einsätzen der Bundeswehr gehe es nicht nur um Geld: "Entscheidend ist, was rausspringt für die NATO", sagte von der Leyen dem "Handelsblatt" …

Jetzt lesen »

Ukraines Präsident will Mitgliedschaft in NATO und EU

Ukraines Praesident will Mitgliedschaft in NATO und EU 310x205 - Ukraines Präsident will Mitgliedschaft in NATO und EU

Ukraines Präsident Wolodymyr Selenskyj hat sich vor seinem Besuch am Dienstag bei Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) für eine Mitgliedschaft in der NATO und der EU ausgesprochen. "Die NATO-Erweiterung hat sich als wirksames Werkzeug erwiesen, um die Sicherheit in der Region zu gewährleisten. So gut wie alle unsere Nachbarn sind Mitglieder …

Jetzt lesen »

Scheuer unterstützt BMW bei vernetztem Fahren

Scheuer unterstuetzt BMW bei vernetztem Fahren 310x205 - Scheuer unterstützt BMW bei vernetztem Fahren

Im Streit um die künftige Kommunikation zwischen Fahrzeugen hat sich Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) laut eines Zeitungsberichts auf die Seite des Automobilherstellers BMW und Mobilfunkbetreibern wie der Deutschen Telekom geschlagen. Das geht aus einer Vorlage des Bundesverkehrsministeriums hervor, die nun zwischen den beteiligten Ministerien abgestimmt wird und über die das …

Jetzt lesen »

Salvinis Rechtsallianz im EU-Parlament

Salvinis Rechtsallianz im EU Parlament 1560478528 310x205 - Salvinis Rechtsallianz im EU-Parlament

Salvinis Rechtsallianz im EU-Parlament dürfte stehen und wird heute in Brüssel präsentiert. Insgesamt sollen sich so neun Parteien zusammenschließen, womit die Allianz deutlich kleiner ausfällt als von den Initiatoren

Jetzt lesen »