Start > News zu Allianz (Seite 6)

News zu Allianz

Die Allianz SE mit Sitz in München ist nach Umsatz und Marktkapitalisierung der weltgrößte Versicherungskonzern und einer der größten Finanzdienstleistungskonzerne. Er wurde 1890 gegründet.
Das Unternehmen ist im DAX an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. Es wies im Jahr 2013 bei einem Gesamterlös von 110,77 Milliarden Euro einen Jahresüberschuss von 6,34 Milliarden Euro aus.
Die Holding und ihre Tochtergesellschaften treten weltweit unter dem Namen Allianz Group auf. Vorstandsvorsitzender ist seit April 2003 Michael Diekmann.

Siemens-Chef Kaeser rechnet 2019 mit „schwierigem Jahr“

Siemens Chef Kaeser rechnet 2019 mit schwierigem Jahr 310x205 - Siemens-Chef Kaeser rechnet 2019 mit "schwierigem Jahr"

Angesichts der weltweiten Handelskonflikte und des fortschreitenden Populismus blickt Siemens-Chef Joe Kaeser mit Zurückhaltung und Vorsicht auf die weitere wirtschaftliche Entwicklung Deutschlands. "2019 wird in jeder Weise ein schwieriges Jahr werden, das alle unsere Kräfte fordert", sagte Kaeser der "Bild" (Montagsausgabe). "Wenn wir uns in Deutschland wieder weniger mit uns …

Jetzt lesen »

DAX-Konzerne bilden weniger Lehrlinge aus

DAX lässt weiter nach Trump hofft auf stabilen Ölpreis 310x205 - DAX-Konzerne bilden weniger Lehrlinge aus

Deutschlands größte börsennotierte Unternehmen haben die Ausbildung deutlich zurückgefahren. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des "Handelsblatts" unter allen 30 DAX-Konzernen. Danach ist deren Ausbildungsquote im Zehnjahresvergleich deutlich gefallen: Im Ausbildungsjahr 2017/18 gab es pro 100 Beschäftigte im Schnitt 3,5 Lehrlinge – zehn Jahre zuvor waren es noch 4,6 gewesen. …

Jetzt lesen »

Diess wird Aufsichtsrat beim FC Bayern München

Diess wird Aufsichtsrat beim FC Bayern München 310x205 - Diess wird Aufsichtsrat beim FC Bayern München

Volkswagen-Konzernchef Herbert Diess ist in den Aufsichtsrat des Fußball-Bundesligisten FC Bayern München eingezogen. Das bestätigte am Dienstag ein VW-Konzernsprecher in Wolfsburg dem "Handelsblatt" (Mittwochsausgabe). Diess übernimmt den Posten des ausgeschiedenen früheren Audi-Vorstandsvorsitzenden Rupert Stadler. Diess wurde am Montag auf der Hauptversammlung der FC Bayern München AG gewählt. Nach seiner Untersuchungshaft …

Jetzt lesen »

Sparkassen und Genossenschaftsbanken investieren in „Yes“

Sparkassen und Genossenschaftsbanken investieren in Yes 310x205 - Sparkassen und Genossenschaftsbanken investieren in "Yes"

Die Sparkassen und Genossenschaftsbanken haben sich am Identitätsdienst "Yes" beteiligt. Die Unternehmen bestätigten ihre Beteiligung dem "Handelsblatt". Ziel sei, es die Interessen der Volks- und Raiffeisenbanken über die Kooperation hinaus abzusichern. Am Montag war bereits bekannt geworden, dass nach den Sparkassen auch die Volks- und Raiffeisenbanken "Yes" in ihr Angebot …

Jetzt lesen »

Allianz-Chef will Freihandels-Beschränkung

Allianz Chef will Freihandels Beschränkung 310x205 - Allianz-Chef will Freihandels-Beschränkung

Allianz-Chef Oliver Bäte hat sich für eine stärkere Regulierung des deutschen Außenhandels ausgesprochen: "Freihandel birgt schließlich auch viele Risiken", sagte er der "Welt am Sonntag". "Wir brauchen eine industriepolitische Strategie", so Bäte weiter. Es sei naiv zu glauben, dass die freien Kräfte des Marktes alle Probleme lösten. Die Bundesregierung plant …

Jetzt lesen »

Stationierung neuer US-Marschflugkörper in Europa nicht vor 2023

Stationierung neuer US Marschflugkörper in Europa nicht vor 2023 310x205 - Stationierung neuer US-Marschflugkörper in Europa nicht vor 2023

Die USA haben nach Einschätzung deutscher Experten nur wenige Optionen, um auf den angeblichen Bruch des INF-Vertrages durch Russland zu reagieren. Zwar habe US-Sicherheitsberater John Bolton kürzlich das Verteidigungsministerium angewiesen, landgestützte Marschflugkörper (GLCM) "so schnell wie möglich" zu entwickeln und in Europa zu stationieren, berichtet der "Spiegel" in seiner neuen …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag im Minus – Auto-Aktien legen zu

DAX am Mittag im Minus Auto Aktien legen zu 310x205 - DAX am Mittag im Minus - Auto-Aktien legen zu

Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 11.240 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,9 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Marktbeobachtern zufolge zweifeln die Anleger mittlerweile wieder an einer tragfähigen Lösung im Zollstreit zwischen den USA und China. Die …

Jetzt lesen »

FDP wirft Bundesregierung planlose Entwicklungspolitik vor

FDP wirft Bundesregierung planlose Entwicklungspolitik vor 310x205 - FDP wirft Bundesregierung planlose Entwicklungspolitik vor

Die FDP-Bundestagsfraktion hat der Bundesregierung eine planlose Entwicklungspolitik vorgeworfen. "Der Marshallplan mit Afrika ist ein Paradebeispiel für die gescheiterte Ankündigungspolitik der Bundesregierung", sagte der FDP-Bundestagsabgeordnete und Entwicklungspolitiker Olaf in der Beek der "Welt" (Dienstagsausgabe). "Jetzt zeigt sich: Kein einziges Unternehmen beteiligt sich an den Projekten der Bundesregierung, die insgesamt mehr …

Jetzt lesen »

UN-Klimagipfel: Entwicklungsminister kündigt „starkes Signal“ an

UN Klimagipfel Entwicklungsminister kündigt starkes Signal an 310x205 - UN-Klimagipfel: Entwicklungsminister kündigt "starkes Signal" an

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat für den UN-Klimagipfel in Kattowitz zusätzliche Anstrengungen der Bundesregierung für die Erreichung der CO2-Ziele angekündigt. "Auch ohne konkretes Datum für den Kohleausstieg wird Deutschland in Kattowitz ein starkes Signal aussenden", sagte der CSU-Politiker dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Montagsausgaben) zur Rolle Deutschlands auf der 24. UN-Klimakonferenz. Er …

Jetzt lesen »

Müller fordert konsequente Kontrolle der Klimaziel-Umsetzung

Klimagipfel Müller fordert mehr Engagement in Entwicklungshilfe 310x205 - Müller fordert konsequente Kontrolle der Klimaziel-Umsetzung

Eine Trendwende erhofft sich Gerd Müller (CSU), Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, von der am heutigen Montag beginnenden Klimakonferenz im polnischen Kattowitz. "Der Klimaschutz ist die Überlebensfrage der Menschheit. Kattowitz muss eine klare Trendwende bringen. Dort müssen die Entscheidungen dafür getroffen werden, das Paris-Abkommen verbindlich umzusetzen", sagte Müller der …

Jetzt lesen »

INF-Vertragsbruch: USA legen Nato-Partnern Beweise gegen Russland vor

INF Vertragsbruch USA legen Nato Partnern Beweise gegen Russland vor 310x205 - INF-Vertragsbruch: USA legen Nato-Partnern Beweise gegen Russland vor

In der Nato spitzt sich der Streit um den Vertrag zum Verbot nuklearer Mittelstreckenwaffen (INF) zu. Bei ihrem Treffen am Dienstag wollen die Außenminister der Allianz eine Erklärung verabschieden, die Russland den Bruch des INF-Vertrags vorwirft, berichtet der "Spiegel" unter Berufung auf eigene Informationen. Mit dem INF-Vertrag verzichteten Amerikaner und …

Jetzt lesen »