Start > News zu Altersvorsorge

News zu Altersvorsorge

Zahl der Riester-Verträge im ersten Quartal rückläufig

Die Zahl der Riester-Verträge ist im ersten Quartal 2018 leicht zurückgegangen. Das geht aus der Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion hervor, über die das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Freitagsausgaben) berichtet. Demnach gab es Ende März 2018 rund 16,584 Millionen Riester-Verträge. Das entspricht einem Rückgang um etwa 9.000 im Vergleich …

Jetzt lesen »

Immobilien: Familien zieht es ins städtische Umland

Zwischen 2010 und 2015 ist die Bevölkerungszahl in den Gegenden rund um Deutschlands größte Städte zum Teil um vier bis fünf Prozent gewachsen – das belegt der Immobilienmarktbericht 2017 der Gutachterausschüsse. Drei Viertel der Deutschen (76 Prozent) halten laut Kantar Trendindikator 2018 die eigene Immobilie für eine sichere Altersvorsorge, für …

Jetzt lesen »

Unions-Wirtschaftsflügel will betriebliche Altersvorsorge ändern

Die bisherige Doppelverbeitragung bei der betrieblichen Altersvorsorge soll noch in dieser Legislaturperiode fallen. Das fordern Emmi Zeulner, CSU-Sozialpolitikerin im Bundestag, und Carsten Linnemann, Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU, im Gespräch mit den Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ (Samstagausgaben). Mit gleichlautenden Anträgen für die nächsten Parteitage von CDU und CSU …

Jetzt lesen »

SPD will Halbierung der Krankenkassenbeiträge für Betriebsrenten

Die SPD will in der Großen Koalition die Halbierung der Krankenkassenbeiträge für Betriebsrenten durchsetzen. Das berichtet „Bild“ (Samstagausgabe). Derzeit muss auf normale Altersrenten der halbe Beitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung gezahlt werden, für Betriebsrenten ist seit 2004 der volle Satz fällig. SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach sagte „Es ist ein unhaltbarer Zustand, dass …

Jetzt lesen »

Eigentumswohnungen in Berlin immer teurer

Wer derzeit eine gebrauchte Eigentumswohnung in Berlin erwerben möchte, muss deutlich tiefer in Tasche greifen als noch vor drei Jahren. Seit 2015 sind die Wohnungspreise in allen Berliner Bezirken jährlich gestiegen – fast überall im zweistelligen Prozentbereich. Als mittlerer Angebotspreis werden in der Hauptstadt aktuell 3.765 Euro pro Quadratmeter verlangt. …

Jetzt lesen »

Regierung offen für Einbeziehung von Häftlingen in Rentenversicherung

Die Bundesregierung zeigt sich offen für eine Einbeziehung von Strafgefangenen in die gesetzliche Rentenversicherung. Das geht aus der Antwort des Bundessozialministeriums auf eine Anfrage des Grünen-Bundestagsabgeordneten Markus Kurth hervor, über die das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Freitagsausgaben) berichtet. „Generell ist Arbeit im Justizvollzug ein wesentliches Integrationsmittel und Bestandteil des Resozialisierungskonzepts“, so das …

Jetzt lesen »

Studie: Zwei Drittel der Deutschen gehen von dauerhaft niedrigen Zinsen aus

Die Zinsen bleiben dauerhaft niedrig: Davon sind knapp zwei Drittel der Deutschen – 64 Prozent – überzeugt. Dass sie in den kommenden zwölf Monaten steigen, glauben sogar nur zwei Prozent der Befragten. Am Sparverhalten der Deutschen ändert das Zinsniveau allerdings wenig. Knapp die Hälfte der Befragten würde auch bei steigenden …

Jetzt lesen »

Rentenversicherung fordert Erhöhung des Rentenkassenzuschusses

Die Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung Bund, Gundula Roßbach, verlangt als Reaktion auf das Sondierungspapier von Union und SPD eine deutliche Erhöhung des Bundeszuschusses zur Rentenkasse. „Union und SPD haben vereinbart, dass Sozialversicherungsbeiträge in dieser Legislaturperiode insgesamt unter 40 Prozent liegen werden. Legt man das zugrunde, muss vermutlich ein nicht unerheblicher …

Jetzt lesen »

Sondierungspapier von Union und SPD im Wortlaut (Teil 1)

Union und SPD haben sich am Freitag auf ein 28-seitiges Sondierungspapier geeinigt. Im Folgenden dokumentiert die dts Nachrichtenagentur den Wortlaut des Textes (Teil 1): „Ergebnisse der Sondierungsgespräche von CDU, CSU und SPD – Präambel – Wir erleben neue politische Zeiten mit vielfältigen Herausforderungen für Deutschland – sowohl international als auch …

Jetzt lesen »