Start > News zu Amazon (Seite 30)

News zu Amazon

Die Amazon.com, Inc. ist ein börsennotierter US-amerikanischer Online-Versandhändler mit einer breit gefächerten Produktpalette. Nach eigenen Angaben hat Amazon als Marktführer des Handels im Internet die weltweit größte Auswahl für Bücher, CDs und Videos. Über die integrierten Verkaufsplattformen „Marketplace“ und „z-Shops“ können auch Privatpersonen oder andere Unternehmen im Rahmen des Online-Handels neue und gebrauchte Produkte anbieten. Unter eigener Marke werden der Amazon Kindle als Lesegerät für elektronische Bücher, der Tablet-Computer Amazon Kindle Fire, das Smartphone Fire Phone, die Set-Top-Box sowie der HDMI-Stick Fire TV und das Spracherkennungssystem Echo vertrieben.

Bericht: Merkel plant vertrauliches Treffen zur Stärkung der Internet-Wirtschaft

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) plant einem Medienbericht zufolge für den kommenden Montag ein vertrauliches Treffen mit Gründer-Unternehmen aus der Internet-Branche, um die Rahmenbedingungen für die digitale Wirtschaft zu verbessern. Wie das "Handelsblatt" erfuhr, ist der Hintergrund des informellen Internet-Gipfels die Sorge der Regierung, dass Deutschland und Europa im …

Jetzt lesen »

Sport-Scheck will Umsatz und Zahl der Filialen verdoppeln

München - Der Münchner Einzelhandelskonzern Sport-Scheck will die Zahl seiner Filialen sowie den Umsatz innerhalb der nächsten fünf Jahre nahezu verdoppeln. "Heute haben wir 16 Geschäfte, und wir eröffnen laufend neue Standorte. In gut fünf Jahren werden wir voraussichtlich 30 Filialen in ganz Deutschland haben", sagte der Geschäftsführer von Sport-Scheck, …

Jetzt lesen »

MedicAnimal.com gibt 10-Millionen-Pfund-Investition, geführt von Balderton Capital bekannt

LONDON - MedicAnimal.com, der führende Online-Einzelhändler im Bereich Veterinärmedizin und Haustierprodukte, gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine Finanzierungsrunde der Serie C in Höhe von 10 Mio. £ abgeschlossen hat. „MedicAnimal.com stellt erneut unter Beweis, dass das Unternehmen in der Lage ist, die Geschäfts- und Wachstumschancen des E-Commerce auszuschöpfen und …

Jetzt lesen »

Bericht: Amazon muss sich auf schärferen Konkurrenzkampf einstellen

Foto: Versandzentrum von Online-Händler Amazon, Amazon.com, Text: dts NachrichtenagenturBerlin - Der weltweit führende Internethändler Amazon muss sich auf einen schärferen Konkurrenzkampf einstellen. Japans größtes Internetunternehmen Rakuten will dem US-Konzern die Marktführerschaft streitig machen. "In Japan sind wir die unbestrittene Nummer Eins im Internet. Rakuten ist das Schwergewicht des E-Commerce. Japan …

Jetzt lesen »

Amazon.com startet digitalen Buchverleih

Das US-amerikanische Social-Commerce-Versandhaus Amazon.com hat sein Angebot um einen E-Book-Verleih erweitert. Im Kindle Store gibt es derzeit rund 800.000 E-Books, von denen über 5.000 ausgeliehen werden können. Kunden des Premiumdienstes Amazon Prime können ein Buch monatlich kostenlos ausleihen, welches so lange genutzt werden kann, bis ein neues Buch ausgeliehen wird. …

Jetzt lesen »

Hermes führt Paket für unter vier Euro ein

Die Tochter der Otto Group, Hermes, führt ab November ein Päckchen ein, das für weniger als vier Euro verschickt werden kann. Das berichtet die Tageszeitung "Die Welt" (Montagausgabe). Damit sagt das Unternehmen der Deutschen Post den Kampf an, die bislang die Preisführerschaft für sich reklamiert hatte. Ob dies allerdings als …

Jetzt lesen »

Weltbild-Chef erwartet Bereinigung im deutschen Buchhandel

Weltbild-Chef Carel Halff rechnet mit einer weiteren Bereinigung im deutschen Buchhandel. "Es gibt viel zu viele Läden, da werden noch einige verschwinden, freiwillig oder gezwungenermaßen", sagte der Manager zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse im Gespräch mit dem "Handelsblatt" (Mittwochausgabe). Die Augsburger Verlagsgruppe habe auf die sich ändernden Marktbedingungen bereits reagiert, …

Jetzt lesen »

Saturn eröffnet Online-Shop

Der Elektronikmarkt Saturn hat am Montag seinen eigenen Online-Shop eröffnet. "Der Tag, von dem viele dachten, dass er nie kommen würde, ist nun da", so Pieter August Haas, Vorsitzender der Media-Saturn-Holding. In den kommenden fünf Jahren will das Unternehmen etwa fünf Milliarden Euro durch das Online-Geschäft einnehmen. Im Vorfeld hatte …

Jetzt lesen »

Weltbild will in Deutschland führender Online-Händler werden

Die Augsburger Weltbild-Gruppe strebt im Internethandel in Deutschland eine beherrschende Marktstellung an. "Ich bin überzeugt, dass es neben Amazon, Apple und den anderen Großen auch in den lokalen Märkten einen beherrschenden Spieler geben kann. Im deutschsprachigen Raum werden wir das sein", sagte Weltbild-Chef Carel Halff der "Süddeutschen Zeitung" (Donnerstagsausgabe). Derzeit …

Jetzt lesen »