Start > News zu Andreas Scheuer (Seite 30)

News zu Andreas Scheuer

Andreas Franz Scheuer ist ein deutscher Politiker und seit 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages. Er war im Kabinett Merkel II von 2009 bis 2013 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung. Seit dem 15. Dezember 2013 ist er Generalsekretär der CSU.

CSU-Kritik an Kuwait Airways alarmiert Außenministerium

csu kritik an kuwait airways alarmiert aussenministerium 310x205 - CSU-Kritik an Kuwait Airways alarmiert Außenministerium

Die Drohungen von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) gegen die Fluggesellschaft Kuwait Airways alarmieren das Auswärtige Amt. Nach Informationen des "Handelsblatts" (Dienstagausgabe) fürchten Diplomaten, dass die Beziehungen zu einem wichtigen Partnerland für eine innenpolitische Kampagne geopfert werden. Scheuer hat Kuwait Airways mit "negativen Konsequenzen für den Flugbetrieb" gedroht. Bei der Auseinandersetzung …

Jetzt lesen »

Bundesverkehrsminister kündigt Mobilfunkgipfel an

bundesverkehrsminister kuendigt mobilfunkgipfel an 310x205 - Bundesverkehrsminister kündigt Mobilfunkgipfel an

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat ein Gipfeltreffen zur Verbesserung des Mobilfunknetzes angekündigt. "Wir haben die Pflicht, dafür zu sorgen, dass die Bürger nicht im Funklock stecken bleiben", sagte der CSU-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagsausgaben). "Deswegen werde ich die großen Anbieter noch vor der Sommerpause zu einem Mobilfunkgipfel ins Ministerium …

Jetzt lesen »

Verkehrsminister will Flughafen Tegel offenhalten

verkehrsminister will flughafen tegel offenhalten 310x205 - Verkehrsminister will Flughafen Tegel offenhalten

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat sich dafür ausgesprochen, den Flughafen Berlin-Tegel auch nach einer Eröffnung des Hauptstadtflughafens BER weiter zu betreiben. "Ich bin immer ein Fan von Tegel gewesen", sagte der CSU-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. "Berlin sollte nochmal überlegen, Tegel offenzuhalten - und als zweites Terminal des BER zu nutzen." …

Jetzt lesen »

Zahl der Lkw-Unfälle mit Radfahrern steigt konstant an

zahl der lkw unfaelle mit radfahrern steigt konstant an 310x205 - Zahl der Lkw-Unfälle mit Radfahrern steigt konstant an

Die Zahl der Lkw-Unfälle mit Radfahrern steigt seit 2012 konstant an. Zwischen 2012 (99 Unfälle) und 2016 (127 Unfälle) kam es in Deutschland durch abbiegende Lkw insgesamt zu 620 Unfällen mit Radfahrern. Dabei wurden 157 Radfahrer schwerverletzt, 40 starben. Das geht aus Daten des Statistischen Bundesamtes hervor, über die die …

Jetzt lesen »

BMW weiter unter Druck

bmw weiter unter druck 310x205 - BMW weiter unter Druck

Autobauer BMW ist weiter in den Negativschlagzeilen. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat laut eines Berichts des "Spiegel" angeblich einen amtlichen Rückruf für über 11.000 Luxusmodelle von BMW angeordnet. Betroffen seien davon die Modelle 750d und M550d, schreibt das Magazin in seiner aktuellen Ausgabe. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) begründe den Schritt der …

Jetzt lesen »

Verkehrsminister verfolgt Null-Verkehrstote-Strategie

verkehrsminister verfolgt null verkehrstote strategie 310x205 - Verkehrsminister verfolgt Null-Verkehrstote-Strategie

Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) strebt für Deutschland das Ziel an, die Zahl der Verkehrstoten auf null zu reduzieren. "Jeder Tote im Verkehr ist einer zu viel. Die Bundesregierung verfolgt eine Null-Verkehrstote-Strategie, durch die wir Jahr für Jahr die Zahl der Todesopfer im Straßenverkehr absenken wollen", sagte Scheuer der "Rheinischen Post" …

Jetzt lesen »

Verkehrsminister droht Kuwait mit Konsequenzen wegen Israel-Boykott

verkehrsminister droht kuwait mit konsequenzen wegen israel boykott 310x205 - Verkehrsminister droht Kuwait mit Konsequenzen wegen Israel-Boykott

Im monatelangen Streit über die Diskriminierung jüdischer Passagiere durch die Fluglinie Kuwait Airlines hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) der kuwaitischen Regierung mit einem härteren Vorgehen gedroht. Der Botschafter Kuwaits sei bereits Anfang März zu einem Gespräch im Ministerium einbestellt worden, berichtet die "Bild". Scheuer sagte der "Wenn die begonnenen Gespräche …

Jetzt lesen »

Scheuer versetzt zwei Abteilungsleiter in den Ruhestand

scheuer versetzt zwei abteilungsleiter in den ruhestand 310x205 - Scheuer versetzt zwei Abteilungsleiter in den Ruhestand

Der neue Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat zwei Abteilungsleiter (Personal und Luftfahrt) in den "einstweiligen Ruhestand" entlassen. Das berichtet die "Bild am Sonntag". Die Entlassung wird den beiden üppig bezahlt: Die Beamten bekommen 71 Prozent ihres letzten Gehalts. Während ein Sprecher die Entlassung mit der "Neuorganisation des Hauses" begründete, kritisiert …

Jetzt lesen »

ADAC fordert Nachrüstungspflicht für Autokonzerne per Gesetz

adac fordert nachruestungspflicht fuer autokonzerne per gesetz 310x205 - ADAC fordert Nachrüstungspflicht für Autokonzerne per Gesetz

Der Vizepräsident des ADAC, Ulrich Klaus Becker, unterstützt den neuen Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) mit seiner Forderung, der Autoindustrie die Kosten für die Hardware-Nachrüstungen von Euro-5-Diesel-Fahrzeugen notfalls per Gesetz aufzubürden. Dies sein ein "starkes Signal" des Ministers an die Verbraucher, sagte Becker dem "Handelsblatt". Dies gelte ebenso für Scheuers "klare …

Jetzt lesen »