Start > News zu Ankara (Seite 28)

News zu Ankara

Ankara, früher Angora, ist seit 1923 die Hauptstadt der Türkei und der gleichnamigen Provinz Ankara.
Die Stadt, die nach türkischem Recht als Großstadtgemeinde verfasst und nunmehr flächen- und einwohnermäßig mit der gleichnamigen Provinz identisch ist, hatte 2013 5,04 Millionen Einwohner und ist damit nach Istanbul die zweitgrößte Stadt des Landes.

Singhammer für Befassung des Bundestags mit Visafreiheit für Türkei

Singhammer für Befassung des Bundestags mit Visafreiheit für Türkei 310x205 - Singhammer für Befassung des Bundestags mit Visafreiheit für Türkei

Bundestags-Vizepräsident Johannes Singhammer (CSU) hat angesichts des Streits zwischen EU und Türkei über eine Visafreiheit für türkische Bürger und die Bedingungen dazu eine Befassung des Bundestags gefordert. "Die Pressefreiheit, die Religionsfreiheit und die Rechtsstaatlichkeit in der Türkei dürfen keinesfalls verrechnet werden mit der Zurückhaltung von Flüchtlingen", sagte Singhammer der "Rheinischen …

Jetzt lesen »

Russland gegen türkische Sicherheitszonen in Syrien

Russland gegen türkische Sicherheitszonen in Syrien 310x205 - Russland gegen türkische Sicherheitszonen in Syrien

Russland warnt die EU davor, der Türkei bei der geplanten Einrichtung von so genannten Sicherheitszonen für Flüchtlinge in Syrien zu helfen. Moskaus EU-Botschafter Wladimir Tschischow sagte der "Welt": "Ich fordere die EU auf, die Pläne der Türkei für Sicherheitszonen nicht zu unterstützen". Es sei äußerst zweifelhaft, dass derartige Zonen humanitären …

Jetzt lesen »

Europapolitiker verschärfen Ton gegenüber der Türkei

Europapolitiker verschärfen Ton gegenüber der Türkei 310x205 - Europapolitiker verschärfen Ton gegenüber der Türkei

Der Streit mit der Türkei über die Visafreiheit und den Flüchtlingspakt gewinnt an Schärfe. "Das Wichtigste in der aktuellen Situation für die Flüchtlinge: Ankara muss jetzt klarstellen, ob es daran arbeiten will, diese Kernvoraussetzungen zu erfüllen oder nicht", sagte der Vorsitzende der Europa-SPD, Udo Bullmann, dem "Handelsblatt". "Drohungen und Erpressungsversuche …

Jetzt lesen »

Caren Miosga würde für Erdogan-Interview sofort nach Ankara fahren

Caren Miosga würde für Erdogan Interview sofort nach Ankara fahren 310x205 - Caren Miosga würde für Erdogan-Interview sofort nach Ankara fahren

"Tagesthemen"-Moderatorin Caren Miosga, die ab dem 12. Mai in ihrer Gesprächssendung "Caren Miosga interviewt..." pro Ausgabe bis zu drei prominente Gäste befragt, hat keine Angst vor unnahbaren Gesprächspartnern: "Wenn ich die Chance hätte, den türkischen Präsidenten Erdogan zu interviewen, würde ich dafür sofort nach Ankara fahren", sagte Miosga im Gespräch …

Jetzt lesen »

EU-Parlamentspräsident: Keine Visafreiheit für Türken bis Juli

EU Parlamentspräsident Keine Visafreiheit für Türken bis Juli 310x205 - EU-Parlamentspräsident: Keine Visafreiheit für Türken bis Juli

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz sieht keine Chance, die geplante Visafreiheit für Türken bis Juli umzusetzen. "Sie ist zumindest bis Juli nicht im Parlament verabschiedet", sagte Schulz im Gespräch mit dem "Deutschlandfunk". Es sei "absolut außerhalb jeder Diskussion", dass eine Beratung begonnen werde, solange die Voraussetzungen dafür nicht gegeben seien. "Ich habe …

Jetzt lesen »

EU diskutiert Alternativen zu Flüchtlingsabkommen mit Türkei

EU diskutiert Alternativen zu Flüchtlingsabkommen mit Türkei 310x205 - EU diskutiert Alternativen zu Flüchtlingsabkommen mit Türkei

Angesichts wachsender Sorgen vor einem Scheitern des Flüchtlingsabkommens mit der Türkei, diskutieren Regierungschefs einiger EU-Staaten offenbar inzwischen Alternativen. Wie die "Bild" (Montag) unter Berufung auf Aussagen von mit den Vorgängen vertrauten Personen schreibt, wird unter anderem erwogen, griechische Inseln zu zentralen Aufnahmestellen für Flüchtlinge zu machen, sollte die türkische Regierung …

Jetzt lesen »

EU-Abgeordnete warnen nach Erdogan-Rede vor voreiligen Schlüssen

EU Abgeordnete warnen nach Erdogan Rede vor voreiligen Schlüssen 310x205 - EU-Abgeordnete warnen nach Erdogan-Rede vor voreiligen Schlüssen

Führende Politiker der beiden großen Fraktionen im Europäischen Parlament raten nach den jüngsten Aussagen von Präsident Erdogan von voreiligen Schlüssen ab. Erdogan hatte am Freitag zu verstehen gegeben, dass sein Land die Anti-Terror-Gesetze nicht ändern werde - was von Brüssel verlangt wird, damit Türken ohne Visum in die EU reisen …

Jetzt lesen »

BAMF: Türken größte Gruppe der Asylberechtigten in Deutschland

BAMF Türken größte Gruppe der Asylberechtigten in Deutschland 310x205 - BAMF: Türken größte Gruppe der Asylberechtigten in Deutschland

Türkische Staatsangehörige stellen die größte Gruppe der Asylberechtigten in Deutschland. Von den insgesamt 39.557 Ausländern mit Asylberechtigung im Bundesgebiet waren zum Stichtag 29. Februar 11.606 türkische Staatsbürger, wie das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) der "Welt" auf Anfrage mitteilte. Mit großem Abstand folgen Iraner (5.765), Syrer (5.390), Afghanen (2.270) …

Jetzt lesen »

Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Visafreiheit für Türken

Umfrage Mehrheit der Deutschen für Visafreiheit für Türken 310x205 - Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Visafreiheit für Türken

Einer repräsentativen N24-Emnid-Umfrage zufolge befürwortet die Mehrheit der Deutschen eine Visafreiheit für türkische Reisende: 35 Prozent der Befragten meinen, die Visafreiheit sei zumindest dann gerechtfertigt, wenn sich Ankara an die Auflagen des Flüchtlingspakts mit der EU hält. Weitere 16 Prozent der Deutschen finden es ganz grundsätzlich richtig, dass Türken ohne …

Jetzt lesen »

Grüne unterstützen Visafreiheit für die Türkei

Grüne unterstützen Visafreiheit für die Türkei 310x205 - Grüne unterstützen Visafreiheit für die Türkei

Die Grünen unterstützen die Pläne für eine Visafreiheit der Türkei. "Für uns Grüne ist klar, dass Visaerleichterungen ein logischer und sinnvoller Schritt auf dem Weg des Beitritts in die EU sind", sagte die flüchtlingspolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Luise Amtsberg, der "Welt". Die Unionsparteien sieht Amtsberg in Erklärungsnot: "CDU und CSU …

Jetzt lesen »

Visafreiheit soll auch für Türken ohne biometrischen Pass gelten

Visafreiheit soll auch für Türken ohne biometrischen Pass gelten 310x205 - Visafreiheit soll auch für Türken ohne biometrischen Pass gelten

Die geplante Visafreiheit für die Türkei soll offenbar auch für türkische Bürger gelten, die keinen biometrischen Pass besitzen. Das berichtet die "Bild" (Dienstag) unter Berufung auf EU-Kreise. Danach sollen bis Jahresende auch türkische Bürger ohne Visum in die EU einreisen können, die einen herkömmlichen Reisepass besitzen. Endgültig entscheiden will die …

Jetzt lesen »