Start > News zu Ankara (Seite 40)

News zu Ankara

Ankara, früher Angora, ist seit 1923 die Hauptstadt der Türkei und der gleichnamigen Provinz Ankara.
Die Stadt, die nach türkischem Recht als Großstadtgemeinde verfasst und nunmehr flächen- und einwohnermäßig mit der gleichnamigen Provinz identisch ist, hatte 2013 5,04 Millionen Einwohner und ist damit nach Istanbul die zweitgrößte Stadt des Landes.

Steinmeier zu Anschlag in Ankara: Angriff auf demokratischen Prozess

dts image 8615 ocdbdmcfcm 2171 701 5261 310x205 - Steinmeier zu Anschlag in Ankara: Angriff auf demokratischen Prozess

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat den mutmaßlichen Anschlag in der türkischen Hauptstadt Ankara verurteilt: "Dieser brutale Terroranschlag auf friedliche Demonstranten ist zugleich auch ein Angriff auf den demokratischen Prozess in der Türkei", erklärte Steinmeier am Samstag. "Den Tätern geht es offensichtlich darum, im Vorfeld der Wahlen ein Klima der Angst und …

Jetzt lesen »

Explosionen in Ankara: Türkische Regierung geht von Anschlag aus

dts_image_5524_fqjkcoofjq_2171_701_526

Nachdem die türkische Hauptstadt Ankara am Samstag von zwei Explosionen erschüttert worden ist, geht die türkische Regierung von einem Terroranschlag aus. Erste Berichte über einen Selbstmordattentäter würden untersucht, erklärte ein Regierungsvertreter. Zunächst hatte sich niemand zu einem Anschlag bekannt. Ministerpräsident Ahmet Davutoglu kündigte ein Treffen mit den Sicherheitsverantwortlichen an. Nach …

Jetzt lesen »

Türkische Luftwaffe drängt russischen Kampfjet ab

dts_image_5483_ttdhisinkh_2171_701_526

Die türkische Luftwaffe hat an der Grenze zu Syrien offenbar einen russischen Kampfjet abgefangen. Die Maschine sei bereits am Samstag in den türkischen Luftraum eingedrungen, teilte das Außenministerium in Ankara am Montag mit. Zugleich warnte die Türkei Russland vor einer Wiederholung eines derartigen Zwischenfalls: Moskau müsse selbst die Verantwortung für …

Jetzt lesen »

Bericht: Flüchtlinge sollen in der Ägäis abgefangen werden

Die Europäische Kommission hat offenbar mit der Türkei einen Aktionsplan erarbeitet, der den Flüchtlingsstrom nach Europa aufhalten soll: Demnach sollen die Flüchtlinge bereits in der Ägäis abgefangen werden, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" (F.A.S.) unter Berufung auf Quellen in der Kommission und in der Bundesregierung. Gemäß dem Plan verpflichtet sich …

Jetzt lesen »

Deutschland und Türkei vereinbaren Migrationsdialog

dts image 5483 ttdhisinkh 2171 701 5261 310x205 - Deutschland und Türkei vereinbaren Migrationsdialog

Deutschland und die Türkei haben sich angesichts der Flüchtlingskrise über die Schaffung eines "Migrationsdialogs" verständigt. Das berichtet die "Welt am Sonntag". "Jetzt müssen potentielle Felder für die konkrete Zusammenarbeit mit der Türkei identifiziert werden", heißt es dem Zeitungsbericht zufolge im Auswärtigen Amt (AA). Die eigenen Bemühungen müssten "dabei Hand in …

Jetzt lesen »

Chinas Zentralbank: Aktienblase ist geplatzt

dts image 3165 cekdsoijpf 2172 445 3341 310x205 - Chinas Zentralbank: Aktienblase ist geplatzt

Die chinesische Zentralbank spricht nun selbst von einer "geplatzten Aktienblase". Das berichtete die japanische Nachrichtenagentur Kyodo am Samstag (Ortszeit) unter Berufung auf eigene Quellen. Demnach hätten sich Vertreter der chinesischen Zentralbank gegenüber den G-20 entsprechend geäußert. Seit Freitag sitzen die Finanzminister und Vertreter der Zentralbanken der G-20 im türkischen Ankara …

Jetzt lesen »

US-Verteidigungsminister: Türkei muss stärker gegen IS vorgehen

dts_image_3573_nobpgijnje_2171_445_334

US-Verteidigungsminister Ashton Carter hat die Türkei aufgefordert, stärker gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) vorzugehen. So solle sich die türkische Luftwaffe auch mit eigenen Kampfflugzeugen an den Luftschlägen der von den Vereinigten Staaten angeführten Anti-IS-Koalition beteiligen, forderte Carter in Washington. Auch müsse das Nachbarland Syriens und des Iraks mehr für …

Jetzt lesen »

Steinmeier appelliert an Erdogan

dts_image_7229_nnhkieoeie_2171_445_3341

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat an die türkische Regierung appelliert, den Friedensprozess mit den Kurden fortzusetzen. In einem Interview mit "Bild" (Samstag) sagte Steinmeier: Die Regierung in Ankara "sollte die Brücken zu den Kurden nicht einreißen, an denen - von beiden Seiten - mühsam in den letzten Jahren gebaut worden …

Jetzt lesen »

SPD warnt Türkei vor Instrumentalisierung von Bundeswehr-Soldaten

dts image 8623 gcftgrgqbo 2171 445 33421 310x205 - SPD warnt Türkei vor Instrumentalisierung von Bundeswehr-Soldaten

Der außenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Niels Annen, hat die Regierung in Ankara davor gewarnt, die zur Abwehr syrischer Raketen in der Türkei stationierten Bundeswehr-Soldaten für andere Zwecke zu missbrauchen. "Wenn das Bundeswehrkontinent in innertürkischen Konflikten instrumentalisiert werden sollte, wird sich die Bundesregierung sicher vorbehalten, Soldaten und Raketen abzuziehen", sagte Annen …

Jetzt lesen »

Türkei: PKK kündigt Waffenruhe nach türkischen Luftangriffen auf

dts_image_5524_fqjkcoofjq_2171_445_334

Nach Angriffen der türkischen Luftwaffe auf Einrichtungen der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK hat diese den seit 2013 geltenden Waffenstillstand aufgekündigt. Der Vertrag habe "jede Bedeutung verloren, nach diesen harten Luftschlägen der türkischen Besatzungsarmee", hieß es in einer Mitteilung. Zugleich rief die Organisation ihre Mitglieder zu den Waffen.Türkische Streitkräfte hatten in …

Jetzt lesen »

Langjähriger türkischer Staats- und Ministerpräsident Demirel ist tot

dts_image_5524_fqjkcoofjq_2171_445_3342

Der ehemalige türkische Staats- und Ministerpräsident Süleyman Demirel ist tot. Der 88-Jährige starb am Mittwoch in Ankara, wie das Krankenhaus Guven mitteilte. Demirel übte über Dekaden großen Einfluss auf die türkische Politik aus.Insgesamt sieben Mal wurde er Premierminister, erstmals 1965, das letzte Mal hatte er dieses Amt von 1991 bis …

Jetzt lesen »