Anke Spoorendonk

Anke Spoorendonk geb. Hinrichsen ist eine deutsch-dänische Politikerin. Seit dem 12. Juni 2012 ist sie schleswig-holsteinische Ministerin für Justiz, Kultur und Europa im Kabinett Albig, sowie zweite Stellvertreterin des Ministerpräsidenten.

Kiel

Europaministerin Spoorendonk: Dänische Kontrollen belasten Berufspendler

Die Kontrollen im Schengen-Raum haben nach den Worten der schleswig-holsteinischen Justiz- und Europaministerin Anke Spoorendonk (SSW) an der Grenze zu…

Weiterlesen »
Deutschland

Justizpolitiker drängen auf neue Regeln für Bundesrichterwahl

Justizpolitiker drängen auf eine Änderung der Bundesrichterwahl. In einem Antrag Schleswig-Holsteins für die Justizministerkonferenz in wenigen Tagen heißt es, Bundesjustizminister…

Weiterlesen »
Darmstadt

Hessens Justizministerin fordert Verbesserungen bei der Leichenschau

Berlin – Hessens Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) will sich auf der Justizministerkonferenz an diesem Donnerstag in Berlin für eine Verbesserung…

Weiterlesen »
Deutschland

Zeitung: Albig kann nach Eklat nicht mehr fest auf Piraten zählen

Kiel – Der designierte Kieler Regierungschef Torsten Albig (SPD) kann nach einem vorabendlichen Gespräch mit der Piratenfraktion nicht fest mit…

Weiterlesen »
Deutschland

CDU-Spitzenpolitiker Ole Schröder wirft SSW Spaltung von Schleswig-Holstein vor

Kiel – In Schleswig-Holstein wächst der Unmut über eine absehbare Regierungsbeteiligung des Südschleswigschen Wählerverbandes (SSW). Der Chef der schleswig-holsteinischen CDU-Landesgruppe…

Weiterlesen »
Back to top button
Close