Start > News zu Anleger

News zu Anleger

DAX startet im Plus – Fed-Chef beruhigt Anleger

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.767 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,8 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. Bei einer Anhörung vor dem Bankenausschuss des US-Senats hatte sich US-Notenbankchef Jerome Powell am Dienstag …

Jetzt lesen »

Kryptowährungen: geliebt und gehasst, verklärt und verteufelt

Bei Bitcoin und Co. spalten sich die Geister, wie bei so vielen Dingen des täglichen Lebens. Entweder wird die Kryptowährung geliebt oder gehasst, verklärt oder verteufelt. Viel zu oft passiert sich, dass sich Halbwahrheiten auf beiden Seiten einschleichen und diese halten sich, wie so fot, hartnäckig in der Gesellschaft. Das …

Jetzt lesen »

DAX legt am Mittag zu – ZEW-Index enttäuscht

Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.577 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,3 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine der Deutsche Post, von Merck und von Bayer. Die Aktien von …

Jetzt lesen »

DAX startet deutlich im Minus – Unionskrise belastet

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Montag zunächst deutliche Kursverluste verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.152 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 1,3 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Freitag. Die Anleger reagierten Marktbeobachtern zufolge entsetzt auf die Unionskrise, die sich am Sonntagabend …

Jetzt lesen »

Deutsche Börse stellt Handel mit Cannabis-Aktien ein

Die boomende Cannabis-Branche erlebt in Europa einen empfindlichen Dämpfer. Wie die Deutsche Börse dem „Handelsblatt“ (Dienstagausgabe) bestätigte, wird ihre Tochter Clearstream Aktien von Unternehmen, die Cannabis produzieren, ab Ende September vom Handel aussetzen. Grund sei eine neue Vorgabe aus Luxemburg. Die dortige Börsenaufsicht Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF) …

Jetzt lesen »

DAX weitet Verluste nach Ifo-Daten aus

Die Börse in Frankfurt hat am Montagmittag deutliche Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.389 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 1,5 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Beiersdorf, Fresenius und Henkel. Die Aktien von Continental, der …

Jetzt lesen »

Sparplan, Aktien … welche Sparanlage ist die passende?

In der heutigen Zeit der Null-Prozent-Zins-Politik fragen sich viele Menschen, wie es möglich ist, am besten zu sparen? Besonders dann, wenn monatlich nur wenige Euro dafür zur Verfügung stehen. Wo ist das Geld sicher aufgehoben und die Rendite zugleich gut? Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden, denn jeder Einzelfall …

Jetzt lesen »

DAX legt nach EZB-Sitzung kräftig zu

Am Donnerstag hat der DAX kräftig zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.107,10 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,68 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Dabei war der Index lange abwartend im Minus gewesen, hatte nach der EZB-Sitzung dann aber kontinuierlich aufgedreht. Die Europäische Zentralbank hatte eigentlich am …

Jetzt lesen »

DAX startet trotz G7-Eklat im Plus

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Montag zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.823 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,4 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Freitag. Die Anleger reagierten zunächst gelassen auf den Eklat beim G7-Gipfel in Kanada. US-Präsident Donald …

Jetzt lesen »