Annelie Buntenbach

Annelie Buntenbach ist eine deutsche Gewerkschafterin, Mitglied des DGB-Bundesvorstandes und ehemalige Politikerin der Partei Bündnis 90/Die Grünen. Darüber hinaus ist sie in der globalisierungskritischen Bewegung, z. B. bei Attac, im Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit und in Initiativen gegen Rechtsextremismus aktiv.

News

DGB strikt gegen CSU-Pläne für „Renten-Starterkit“

Der Vorschlag der CSU für ein sogenanntes „Renten-Starterkit“ stößt beim Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) auf starke Ablehnung. „Offensichtlich hat die CSU…

Weiterlesen
News

DGB: Auch Beamte und Bundestagsabgeordnete für Rente zahlen lassen

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) drängt auf einen Umbau der gesetzlichen Rentenversicherung zu einer Versicherung für alle Erwerbstätigen und nimmt dabei…

Weiterlesen
News

DGB verlangt Stärkung der gesetzlichen Rente

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat mit der Forderung nach einer Stärkung der gesetzlichen Rente auf eine Deutsche-Bank-Studie zur Altersarmut reagiert.…

Weiterlesen
News

IW-Studie: Steigendes Rentenalter wirkt wie Konjunkturprogramm

Ein steigendes Rentenalter stabilisiert das Rentensystem, senkt die Beiträge und wirkt wie ein Konjunkturprogramm. Das ergab inmitten der Debatte um…

Weiterlesen
News

DGB lehnt Anhebung des Rentenalters ab

Der Vorschlag der Bundesbank, das Rentenalter deutlich auf fast 70 Jahre anzuheben, stößt bei Gewerkschaften und Arbeitgebern auf ein unterschiedliches…

Weiterlesen
News

Mehr als jeder zweite Arbeitslose hat keinen Berufsabschluss

Mehr als jeder zweite Arbeitslose in Deutschland (52,6 Prozent) hat keinen Berufsabschuss. Von den durchschnittlich knapp 802.000 Arbeitslosengeld-Empfängern im vergangenen…

Weiterlesen
News

DGB fordert Große Koalition zur Einigung bei Grundrente auf

Vor einem erneuten Treffen der Großen Koalition zur Grundrente an diesem Freitag fordern die Gewerkschaften eine Einigung in dem festgefahrenen…

Weiterlesen
News

DGB: Immer mehr Leiharbeiter werden von Betrieben übernommen

Leiharbeiter werden nach Einschätzung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) zunehmend von Betrieben in reguläre Beschäftigung übernommen. Der Rückgang der Zahl der…

Weiterlesen
News

DGB bezeichnet Bertelsmann-Studie zu Altersarmut als „alarmierend“

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat die neue Studie der Bertelsmann-Stiftung zu den Gefahren von Altersarmut als „alarmierend“ bezeichnet. „Auf die…

Weiterlesen
News

Studie: DGB sieht Asylbewerber in Niedriglohnfalle

Die Integration der Asylbewerber auf dem deutschen Arbeitsmarkt schreitet voran: Mehr als ein Drittel der Geflüchteten, die seit 2015 in…

Weiterlesen
News

Gewerkschaften fordern Regeln für Arbeit bei Hitze

Angesichts der herrschenden Hitzewelle fordern die Gewerkschaften spezielle Regeln für Arbeitnehmer bei heißen Temperaturen. „Für Arbeit, die bei Rekordtemperaturen im…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"