Start > News zu Anton Hofreiter

News zu Anton Hofreiter

Anton „Toni“ Hofreiter ist ein deutscher Politiker und Biologe. Er ist seit 2005 Mitglied des Deutschen Bundestages und war dort von 2011 bis 2013 Vorsitzender des Ausschusses für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung. Seit Oktober 2013 ist er neben Katrin Göring-Eckardt Vorsitzender der grünen Bundestagsfraktion.

Hofreiter will Beschluss zum CO2-Preis im Klimakabinett

Hofreiter will Beschluss zum CO2 Preis im Klimakabinett 310x205 - Hofreiter will Beschluss zum CO2-Preis im Klimakabinett

Vor der Sitzung des Klimakabinetts an diesem Donnerstag hat der Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, Anton Hofreiter, konkrete Beschlüsse zur Begrenzung der Erderwärmung eingefordert. "Die Bundesregierung darf nicht in die Sommerpause verschwinden, ohne wirksame Maßnahmen zum Klimaschutz zu beschließen", sagte Hofreiter den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagsausgaben). Im Klimakabinett müsse die Bundesregierung "sich …

Jetzt lesen »

Marburger Bund besorgt über Antibiotika in Geflügelzucht

Die Ärztegewerkschaft Marburger Bund zeigt sich äußerst besorgt über den Einsatz von Antibiotika in der Fleischproduktion und ruft die Bundesregierung zum Handeln auf. "Der massive Einsatz von Reserveantibiotika in der Geflügelmast macht uns Ärzten große Sorgen. Wir brauchen diese Arzneimittel für die Therapie schwerer Infektionen, die mit konventionellen Substanzen nicht …

Jetzt lesen »

Hofreiter nennt Bedingungen für Unterstützung von der Leyens

Hofreiter nennt Bedingungen fuer Unterstuetzung von der Leyens 310x205 - Hofreiter nennt Bedingungen für Unterstützung von der Leyens

Der Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, Anton Hofreiter, hat Bedingungen für eine Unterstützung der frisch gewählten EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) genannt. "Da, wo es Frau von der Leyen ernst meint, werden wir Grüne mit ihr zusammenarbeiten", sagte Hofreiter den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben). Man erwarte, dass von der Leyen "als …

Jetzt lesen »

Pkw-Maut: Hofreiter verlangt Aufklärung von Scheuer

Pkw Maut Hofreiter verlangt Aufklaerung von Scheuer 310x205 - Pkw-Maut: Hofreiter verlangt Aufklärung von Scheuer

Im Streit über die gescheiterte Pkw-Maut hat Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) scharf kritisiert. Man erwarte von Scheuer, "dass er aufklärt, wie es dazu kommen konnte, dass Verträge abgeschlossen worden sind, für ein Projekt, das rechtlich mehr als heikel war", sagte der Grünen-Politiker am Mittwoch im RBB-Inforadio. Unklar …

Jetzt lesen »

Agrarausschuss gegen Grünen-Regelung von Gentechnik-Verfahren

Agrarausschuss gegen Gruenen Regelung von Gentechnik Verfahren 310x205 - Agrarausschuss gegen Grünen-Regelung von Gentechnik-Verfahren

Der Versuch der Grünen, den Einsatz neuer gentechnischer Verfahren zu regulieren, ist vergangene Woche im Agrarausschuss des Bundestags von CDU/CSU, SPD und FDP abgewehrt worden. Das berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe. Die Grünen-Bundestagsfraktion hatte einen Antrag eingebracht, der absichern sollte, dass das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) bezüglich …

Jetzt lesen »

Umfrage: Habeck Favorit als Grünen-Kanzlerkandidat

Umfrage Habeck Favorit als Gruenen Kanzlerkandidat 310x205 - Umfrage: Habeck Favorit als Grünen-Kanzlerkandidat

Eine Mehrheit der Bundesbürger kann sich am ehesten Grünen-Chef Robert Habeck oder den ehemaligen Grünen-Vorsitzenden Cem Özdemir als Kanzlerkandidaten der Grünen vorstellen. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa für RTL und n-tv, die am Samstag veröffentlicht wurde. Demnach halten 38 Prozent der Befragten Habeck für geeignet, 29 Prozent könnten …

Jetzt lesen »

Hofreiter begrüßt Vorstoß der deutschen Autoländer

Hofreiter begruesst Vorstoss der deutschen Autolaender 310x205 - Hofreiter begrüßt Vorstoß der deutschen Autoländer

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat den Ruf der Autoländer Baden-Württemberg, Bayern und Niedersachsen nach mehr Bundesmitteln für die Mobilitätswende begrüßt: "Der Vorstoß der Ministerpräsidenten ist ein wichtiges Signal für die Modernisierung der deutschen Autoindustrie", sagte Hofreiter der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Die Initiative zeige, dass die Länder schon einige Schritte weiter seien …

Jetzt lesen »

Hofreiter warnt Union und SPD vor langem „Selbstfindungsprozess“

Hofreiter warnt Union und SPD vor langem Selbstfindungsprozess 310x205 - Hofreiter warnt Union und SPD vor langem "Selbstfindungsprozess"

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat die Große Koalition nach dem Rücktritt von SPD-Chefin Andrea Nahles dazu aufgefordert, jetzt nicht erneut "in einen mehrmonatigen Selbstfindungsprozess" abzutauchen. "Union und SPD haben die Pflicht, endlich die Herausforderungen anzupacken. Das bedeutet, Klimaschutz und Europa sowie den sozialen Zusammenhalt voranzubringen", sagte Hofreiter der "Neuen Osnabrücker Zeitung". …

Jetzt lesen »

Dobrindt hält Neuauflage von Jamaika-Verhandlungsrunde für möglich

Dobrindt haelt Neuauflage von Jamaika Verhandlungsrunde fuer moeglich 310x205 - Dobrindt hält Neuauflage von Jamaika-Verhandlungsrunde für möglich

Der Chef der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Alexander Dobrindt, sieht Chancen für eine Neuauflage von Koalitionsgesprächen mit den Grünen und der FDP. "Ich will nicht ausschließen, dass eine neue Jamaika-Verhandlungsrunde ganz anders ausgehen könnte, als vor zwei Jahren", sagte Dobrindt dem "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Schon beim ersten Versuch nach …

Jetzt lesen »

Klimakabinett: Hofreiter mahnt Regierung zur Eile

Klimakabinett Hofreiter mahnt Regierung zur Eile 310x205 - Klimakabinett: Hofreiter mahnt Regierung zur Eile

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat Union und SPD nach ihren Verlusten bei der Europawahl dazu aufgefordert, ernst zu machen mit dem Klimaschutz. "Wer am Wahlsonntag Klimaschutz verspricht, darf sich danach nicht gleich wieder wegducken. Wir fordern Union und SPD auf, jetzt im Klimakabinett endlich konkrete Maßnahmen auf den Tisch zu legen, …

Jetzt lesen »

Hofreiter wirft Regierung falsches Vorgehen beim Kohleausstieg vor

Hofreiter wirft Regierung falsches Vorgehen beim Kohleausstieg vor 310x205 - Hofreiter wirft Regierung falsches Vorgehen beim Kohleausstieg vor

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat der Bundesregierung ein falsches Vorgehen beim geplanten Kohleausstieg und dem Milliardenpaket zur Bewältigung des Strukturwandels in den Kohleregionen vorgeworfen. "Die Bundesregierung zäumt das Pferd von hinten auf. Natürlich müssen die vom Kohleausstieg betroffenen Regionen unterstützt werden, aber jetzt schnürt sie ein Finanzpaket, ohne den Kohleausstieg auf …

Jetzt lesen »