Start > News zu Apple

News zu Apple

Apple Inc. ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz im kalifornischen Cupertino, das Computer, Smartphones und Unterhaltungselektronik sowie Betriebssysteme und Anwendungssoftware herstellt. Zudem betreibt es Internet-Vertriebsportale für Musik, Filme und Software. Apple zählt, gemessen an verschiedenen wirtschaftlichen Kennzahlen, zu den größten Unternehmen der Welt.
Apple wurde 1976 von Steve Jobs, Steve Wozniak und Ron Wayne als Garagenfirma gegründet, zählte zu den ersten Herstellern von Personal Computern und trug zu deren Entwicklung zum Massenprodukt bei. Bei der Einführung der grafischen Benutzeroberfläche und der Maus in den 1980er Jahren nahm Apple mit den Computern Lisa und Macintosh eine Vorreiterrolle ein. Mit dem Erscheinen des iPods 2001, des iPhones 2007 und des iPads 2010 weitete Apple sein Geschäft sukzessive auf andere Produktbereiche aus. Es legte damit die Basis für den bis heute anhaltenden Boom der Märkte für Smartphones und Tablet-Computer. Der 2003 gestartete iTunes Store für Musik-Downloads wurde das erste kommerziell erfolgreiche Internet-Downloadportal und formte diesen Markt entscheidend mit.

Gründer des Anonymisierungsnetzwerks Tor lehnt Smartphones ab

Roger Dingledine, Mitbegründer des Anonymisierungsnetzwerks Tor, will auch bei mobiler Kommunikation unabhängig und anonym bleiben. „Ich habe kein Smartphone“, sagte er der „Heilbronner Stimme“ (Samstagsausgabe). „Ich bin also nicht in diese Google- oder Apple-Welt eingesperrt.“ Im Internet nutze er ein ganzes Bündel verschiedener Suchmaschinen. „Google hat zwar eine gute Suchmaschine, …

Jetzt lesen »

Wettbewerbsexperten kritisieren Altmaiers Industrie-Strategie

Führende Wettbewerbsexperten haben Teile der am Dienstag von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) vorgelegten „Nationalen Industriestrategie 2030“ scharf kritisiert. „Ich teile die Problemanalyse, von dem das Papier ausgeht“, sagte Achim Wambach, Vorsitzender Monopolkommission, dem „Handelsblatt“ (Donnerstagausgabe). Es gehe uns im Moment sehr gut, aber wir müssen schonungslos auch unsere Schwächen adressieren. …

Jetzt lesen »

Der Tablet-Computer: seine Geschichte und seine Zukunft

Die Tablets hatten und haben es nicht leicht. Vor allem seitdem die Smartphones immer größer werden, stellt sich eine Frage: Sind die Tablet-Computer überhaupt noch notwendig? Hersteller und Experten sehen für die flachen Rechner trotz sinkender Verkaufszahlen eine Zukunft. Der Tablet-Computer und seine lange Geschichte Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass …

Jetzt lesen »

CDU-Digitalpolitiker: Millionen-Strafe für Google zu niedrig

Der CDU-Digitalpolitiker Thomas Jarzombek hat die in Frankreich gegen Google verhängte 50-Millionen-Euro-Strafe im Zusammenhang mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als zu niedrig kritisiert. „Ich befürchte, dass diese Strafe niemanden bei den amerikanischen Giganten beeindrucken wird“, sagte Jarzombek dem „Handelsblatt“ (Dienstagausgabe). Der Bundestagsabgeordnete sprach vor diesem Hintergrund von „mehreren Grundproblemen“ der DSGVO. …

Jetzt lesen »

US-Börsen brechen erneut ein – Apple verliert über 10 Prozent

Die US-Börsen haben am Donnerstag kräftig nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 22.686,22 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 2,83 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 2.445 Punkten im Minus gewesen (-2,55 Prozent), die …

Jetzt lesen »

DAX deutlich im Minus – Wirecard-Aktie bricht ein

Am Donnerstag hat der DAX deutlich nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 10.416,66 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,55 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Wertpapiere von RWE mit deutlichen Kursgewinnen von über einem Prozent entgegen dem Trend …

Jetzt lesen »

DAX am Mittag deutlich im Minus – Apple-Prognosesenkung belastet

Die Börse in Frankfurt hat am Donnerstagmittag deutliche Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 10.425 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 1,5 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Vor allem die Prognosesenkung des US-Technologieunternehmens Apple sorgte wohl auch in Deutschland für schlechte Stimmung bei den Anlegern. …

Jetzt lesen »

EU-Haushaltskommissar setzt weiter auf Digitalsteuer

EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger (CDU) setzt im Streit um eine Digitalsteuer weiter auf eine europäische Lösung. „Die Digitalsteuer darf nicht in endlosen Debatten zerredet werden, wie es bei der Finanztransaktionssteuer seit 2011 der Fall ist“, sagte der CDU-Politiker dem „Tagesspiegel“ (Sonntagsausgabe). Bereits zum jetzigen Zeitpunkt sollten die „Vorbereitungen für die Struktur …

Jetzt lesen »

EU-Kommissarin Vestager fordert digitale Bürgerrechte

EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager fordert klarere Regeln für ein digitales Europa: „Wir reden ja viel über Schlüsselmomente in der Entwicklung von Technologien oder Märkten. Wahrscheinlich sind wir in der Demokratie jetzt auch an einem solchen Punkt, wo wir als Gesellschaft den Unternehmen die Richtung weisen müssen“, sagte sie dem „Handelsblatt Magazin“. …

Jetzt lesen »