Start > News zu Arbeit

News zu Arbeit

Erwerbstätige sind nach dem Europäischen System Volkswirtschaftlicher Gesamtrechnungen alle zivilen Erwerbspersonen, also Personen, die als Arbeitnehmer oder Selbständige beziehungsweise mithelfende Familienangehörige eine auf wirtschaftlichen Erwerb gerichtete Tätigkeit ausüben. Erwerbspersonen setzen sich aus den Erwerbstätigen und den Erwerbslosen zusammen.
Nach Definition der Internationalen Arbeitsorganisation zählen zu den Erwerbstätigen alle Personen im Alter von 15 und mehr Jahren, die in einem Arbeitsverhältnis stehen oder selbständig ein Gewerbe oder eine Landwirtschaft betreiben oder als mithelfende Familienangehörige im Betrieb eines Verwandten mitarbeiten. Personen, die lediglich eine geringfügige Tätigkeit ausüben oder als Aushilfe nur vorübergehend beschäftigt sind, zählen ebenso als Erwerbstätige wie auch Personen, die einem Ein-Euro-Job nachgehen.
Die Zuordnung zu den Erwerbstätigen ist unabhängig von der tatsächlich geleisteten oder vertraglich vereinbarten Arbeitszeit. Der internationalen Praxis folgend gelten auch Personen, die zwar nicht arbeiten, bei denen aber Bindungen zu einem Arbeitgeber bestehen, als erwerbstätig.

Werte-Union-Chef will Maaßen als Bundesinnenminister

Werte Union Chef will Maassen als Bundesinnenminister 310x205 - Werte-Union-Chef will Maaßen als Bundesinnenminister

Der Vorsitzende der konservativen Werte-Union in der CDU, Alexander Mitsch, fordert eine herausgehobene Stellung für Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen in der CDU. "Ich könnte mir für ihn eine Aufgabe als Innenminister auf Bundes- oder Landesebene vorstellen", sagte Mitsch der "Welt". "Ich vermute, dass die große Mehrzahl der Mitglieder und Funktionsträger seine …

Jetzt lesen »

Österreichs Innenminister wirft Kurz Wortbruch vor

Oesterreichs Innenminister wirft Kurz Wortbruch vor 310x205 - Österreichs Innenminister wirft Kurz Wortbruch vor

Nach der Aufkündigung der Regierungszusammenarbeit mit der FPÖ durch Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz hat der österreichische Innenminister Herbert Kickl der ÖVP Wortbruch vorgeworfen. "Es geht Bundeskanzler Kurz und der ÖVP nur um die Macht. Offenbar auch um den Preis der Sprengung einer Regierung, die in der Bevölkerung die höchste Anerkennung …

Jetzt lesen »

Kein Ministerium schafft Jobs für Langzeitarbeitslose

Kein Ministerium schafft Jobs fuer Langzeitarbeitslose 310x205 - Kein Ministerium schafft Jobs für Langzeitarbeitslose

Die Bundesregierung hat im Rahmen des sozialen Arbeitsmarktes bisher selbst keine Jobs für Langzeitarbeitslose geschaffen. Das berichtet der "Tagesspiegel" (Montagsausgabe) unter Berufung auf die Antwort des Innenministerium auf eine Grünen-Anfrage. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hatte bei der Einführung des sozialen Arbeitsmarkts für Langzeitarbeitslose Anfang des Jahres an die Arbeitgeber appelliert, …

Jetzt lesen »

SPD-Abgeordneter Post will offene Debatte über Parteiführung

SPD Abgeordneter Post will offene Debatte ueber Parteifuehrung 310x205 - SPD-Abgeordneter Post will offene Debatte über Parteiführung

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Florian Post hat sich für eine offene Debatte über die Zukunft der Parteiführung ausgesprochen. "Die dringend erforderliche Erneuerung der Partei fängt an der Spitze an. Man sollte die Verantwortung nicht auf die ganze Partei delegieren", sagte Post dem "Handelsblatt" (Montagsausgabe). "Es ist die Nahles-Scholz-SPD, die für den derzeitigen …

Jetzt lesen »

Kramp-Karrenbauer: Bis 2021 ist Angela Merkel Kanzlerin

Kramp Karrenbauer Bis 2021 ist Angela Merkel Kanzlerin 310x205 - Kramp-Karrenbauer: Bis 2021 ist Angela Merkel Kanzlerin

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat Spekulationen über einen vorzeitigen Wechsel im Kanzleramt eine Absage erteilt."Bis 2021 ist Angela Merkel Kanzlerin. Ich habe meine Arbeit als Parteivorsitzende zu tun, und darauf konzentriere ich mich", sagte sie den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). "Meine Erwartung ist ganz klar: Ich gehe von der vollen …

Jetzt lesen »

Verbraucherschützer wollen Vergleichsportale strenger regulieren

Verbraucherschuetzer wollen Vergleichsportale strenger regulieren 310x205 - Verbraucherschützer wollen Vergleichsportale strenger regulieren

Der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV), Klaus Müller, unterstützt Pläne der SPD, dem Bundeskartellamt mehr Befugnisse gegen verbraucherunfreundliche Vergleichsportale einzuräumen. "Der VZBV begrüßt eine punktuell ergänzende behördliche Rechtsdurchsetzung dort, wo die seit Jahrzehnten bewährte zivilrechtliche Rechtsdurchsetzung nicht weiterkommt", sagte Müller dem "Handelsblatt". Dies gelte vor allem dann, wenn es hoheitlicher …

Jetzt lesen »

Zahl der Erwerbstätigen legt weiter zu – Weniger Selbstständige

Zahl der Erwerbstaetigen legt weiter zu Weniger Selbststaendige 310x205 - Zahl der Erwerbstätigen legt weiter zu - Weniger Selbstständige

Die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland legt trotz der sich eintrübenden Wirtschaftsaussichten weiter zu. Im 1. Quartal 2019 waren 44,9 Millionen Menschen erwerbstätig, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag auf Basis von vorläufigen Berechnungen mit. Demnach stieg die Zahl der Personen mit Arbeitsort in Deutschland im Vergleich zum Vorjahreszeitraum …

Jetzt lesen »

Arbeitsagentur stellt jeden zweiten Mitarbeiter befristet ein

Arbeitsagentur stellt jeden zweiten Mitarbeiter befristet ein 310x205 - Arbeitsagentur stellt jeden zweiten Mitarbeiter befristet ein

Mehr als die Hälfte aller neu eingestellten Mitarbeiter bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) erhalten befristete Arbeitsverträge. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung an den FDP-Bundestagsabgeordneten Johannes Vogel. Demnach seien im vergangenen Jahr 5.830 von insgesamt 10.452 Neueinstellungen in der BA und ihren Jobcentern …

Jetzt lesen »

CNC Fräsen – unerlässlich in der Industrie

Fraesmaschine 310x205 - CNC Fräsen – unerlässlich in der Industrie

Aus der modernen Arbeit sind CNC-Fräsen kaum noch wegzudenken, wobei das mittlerweile für fast jede computergesteuerte Technik gilt. Denn schließlich verspricht die Herstellung von Produkten und Werkzeugen, die mittels der computergesteuerten Fräsen hergestellt werden, genaueste Präzision. Zugleich wird der Herstellungsprozess beschleunigt und dies ist wiederum für die Stückzahlen von besonderer …

Jetzt lesen »