Start > News zu Arbeitnehmer

News zu Arbeitnehmer

Kritik an Heils Forderung nach Steuerrabatten wird laut

Die Forderung von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) nach Steuerrabatten für tarifgebundene Unternehmen stößt in der Wirtschaft und beim Koalitionspartner CDU auf Widerstand. Die Tarifbindung sei ein „schützenswertes Prinzip“, könne aber nicht durch Steuernachlässe erreicht werden, sagte Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer dem „Handelsblatt“ (Freitagsausgabe). „Tarifverträge müssen auch in Zukunft für Arbeitnehmer und …

Jetzt lesen »

Arbeitnehmer fehlen seltener krankheitsbedingt

Arbeitnehmer in Deutschland haben im vergangenen Jahr krankheitsbedingt 668 Millionen Arbeitstage gefehlt. Das geht aus dem neuen Bericht „Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit“ hervor, den das Bundesarbeitsministerium am Mittwoch im Kabinett vorlegt und über den die „Bild“ (Mittwochsausgabe) berichtet. Damit ist die Zahl der Fehltage im Vergleich zu 2016 …

Jetzt lesen »

DGB kritisiert geplantes Geschäftsgeheimnisgesetz

Das Geschäftsgeheimnisgesetz der Bundesregierung stößt auf Vorbehalte beim Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB). „In seiner jetzigen Fassung ist der Gesetzentwurf ein Maulkorb für Beschäftigte und ihre Interessenvertretungen“, sagte DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach dem „Handelsblatt“. Die Abgeordneten des Bundestags müssten daher „dringend“ nachbessern. „Bereits bestehende arbeitsrechtliche Regeln müssen Vorrang vor dem Gesetz haben“, so …

Jetzt lesen »

Beschäftigte unterschätzen Effekte der Digitalisierung

Arbeitnehmer in Deutschland unterschätzen die Folgen der Digitalisierung für den eigenen Arbeitsplatz. Das ist ein Ergebnis der bisher unveröffentlichten paneuropäischen Studie „Voice of the Workforce“ der Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte, über die die „Welt am Sonntag“ berichtet. Für die Studie seien 15.000 Beschäftigte in zehn Ländern befragt worden, darunter 2.000 …

Jetzt lesen »

Sozialverband VdK ruft AKK zu sozialpolitischer Ausrichtung auf

Der Sozialverband VdK hat die neue CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer zu einer sozialpolitischen Ausrichtung der Union aufgerufen. „Wer sozialen Frieden möchte, der muss durch Umverteilung die Kluft zwischen Reich und Arm überwinden und alle am Wohlstand beteiligen“, sagte VdK-Präsidentin Verena Bentele dem „Handelsblatt“. Als größter Sozialverband Deutschlands erwarte der VdK von …

Jetzt lesen »

Anlegerschützer begrüßen Merz‘ Aktien-Vorstoß

Die Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) hat die Forderung des Kandidaten für den CDU-Vorsitz, Friedrich Merz, begrüßt, den Kauf von Aktien durch Arbeitnehmer steuerlich stärker zu fördern. Der Vorschlag gehe in die richtige Richtung. „Generell wird Deutschland aufgrund der demografischen Fakten nicht um eine Diversifizierung der Altersvorsorge herumkommen“, sagte SdK-Vorstandsmitglied Daniel …

Jetzt lesen »

Studie: Arbeitnehmer wollen weiter lernen

Fast drei Viertel der deutschen Arbeitnehmer wünschen sich von ihren Vorgesetzten mehr Unterstützung bei der Fort- und Weiterbildung. Dies ergab eine Umfrage, die das Infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft im Auftrag der Wochenzeitung „Die Zeit“ (Jahresrückblicks-Ausgabe) durchgeführt hat. 74 Prozent der Befragten halten es demnach für wichtig, „Vorgesetzte zu haben, …

Jetzt lesen »

SPD gegen Steueranreiz für Aktienkauf

Mit seiner Forderung, den Kauf von Aktien durch Arbeitnehmer steuerlich stärker zu fördern, stößt CDU-Vorsitzkandidat Friedrich Merz bei der SPD auf heftige Kritik. „Statt Steuersubventionen für Aktiendeals von wenigen müssen wir die gesetzliche Rente stärken“, sagte Fraktionsgeschäftsführer Carsten Schneider dem „Tagesspiegel“ (Montagsausgabe). Generell sei die Entwicklung in der Union bedenklich: …

Jetzt lesen »

Merz will Steuerfreiheit für Aktienkauf

Friedrich Merz, der Kandidat für den Parteivorsitz der CDU, hat mit Blick auf die Absicherung der Rente gefordert, Arbeitnehmer stärker an den Kapitalmärkten zu beteiligen. „Wir sollten die Aktienmärkte nutzen, um langfristig eine bessere Vermögens- und Kapitalbildung in den privaten Haushalten zu schaffen. Dann wird für viele Menschen in Deutschland …

Jetzt lesen »