Start > News zu Arbeitnehmer

News zu Arbeitnehmer

Grundrente: Weil zeigt sich kompromissbereit

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) zeigt sich im Streit über die Grundrente kompromissbereit. "Für mich ist entscheidend, dass sich Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer am Ende eines langen Arbeitslebens nicht finanziell komplett entblößen müssen, um eine ausreichende Altersversorgung zu bekommen", sagte Weil dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagausgaben). Dies würden die Betroffenen als "entwürdigend" …

Jetzt lesen »

Hannovers Landesbischof kritisiert deutsche Trauerkultur

Hannovers Landesbischof kritisiert deutsche Trauerkultur 310x205 - Hannovers Landesbischof kritisiert deutsche Trauerkultur

Hannovers Landesbischof Ralf Meister hat den Umgang der Deutschen mit Tod und Trauer kritisiert. "Aufmerksamkeit und Zeit fließen inzwischen fast nur noch in die Phase vor dem Tod eines Angehörigen. Danach gehen viele viel zu schnell zur Tagesordnung über, auch weil ihnen die Gesellschaft kaum Zeit zum Innehalten lässt", sagte …

Jetzt lesen »

Studie: Soli-Abbau bringt 100.000 neue Jobs

Studie Soli Abbau bringt 100.000 neue Jobs 310x205 - Studie: Soli-Abbau bringt 100.000 neue Jobs

Der schrittweise Abbau des Solidaritätszuschlags wird laut einer Studie des Münchener Ifo-Instituts viele neue Arbeitsplätze schaffen. Vom Gesetz des Bundesfinanzministeriums, welches den Wegfall des Soli für 90 Prozent der Steuerzahler vorsieht, "sind signifikante positive Beschäftigungseffekte zu erwarten, die gut 100.000 zusätzlichen Vollzeitarbeitsplätzen entsprechen", heißt es in der Untersuchung, über die …

Jetzt lesen »

Ehepaare ohne Kinder profitieren von Soli-Abschaffung am meisten

Ehepaare ohne Kinder profitieren von Soli Abschaffung am meisten 310x205 - Ehepaare ohne Kinder profitieren von Soli-Abschaffung am meisten

Eine weitgehende Abschaffung des Solidaritätszuschlages würde Ehepaaren ohne Kinder am meisten Ersparnis bringen. Es folgen Ehepaare mit Kindern, am wenigsten profitieren Alleinstehende, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" (FAS) unter Berufung auf Berechnungen des Ifo-Instituts. Basis ist der Gesetzentwurf, den das Bundesfinanzministerium in der abgelaufenen Woche erstellt hat und der der …

Jetzt lesen »

DGB unterstützt Klimastreik der Bewegung „Fridays for Future“

DGB unterstuetzt Klimastreik der Bewegung Fridays for Future 310x205 - DGB unterstützt Klimastreik der Bewegung "Fridays for Future"

Der Deutsche Gewerkschaftsbundes (DGB) unterstützt den globalen Klimastreik des Bündnisses Fridays for Future am 20. September. "Für den DGB ist klar: Die Politik muss beim Klimaschutz aufs Tempo drücken", sagte eine Sprecherin von DGB-Chef Reiner Hoffmann dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Mit den Worten "Auf einem toten Planeten kann es keine Arbeitsplätze …

Jetzt lesen »

Ex-EZB-Chef warnt vor einer Überlastung der Geldpolitik

Ex EZB Chef warnt vor einer Ueberlastung der Geldpolitik 310x205 - Ex-EZB-Chef warnt vor einer Überlastung der Geldpolitik

Jean-Claude Trichet, ehemaliger Chef der Europäischen Zentralbank (EZB), warnt vor einer Krise, wenn die Notenbank mit der Aufgabe, den Euro-Raum gegen einen wirtschaftlichen Einbruch zu sichern, keine Hilfe aus der Politik bekommt. "Die EZB wird bisher allein gelassen", sagte er dem "Handelsblatt" (Donnerstagausgabe). "Wie sie selbst immer wieder betont, kann …

Jetzt lesen »

Renate Schmidt rät SPD zu GroKo-Ausstieg und mehr Radikalität

Renate Schmidt raet SPD zu GroKo Ausstieg und mehr Radikalitaet 310x205 - Renate Schmidt rät SPD zu GroKo-Ausstieg und mehr Radikalität

Die frühere Bundesfamilienministerin und langjährige bayrische SPD-Vorsitzende Renate Schmidt hat sich gegen eine Fortführung der Großen Koalition ausgesprochen. In den letzten 50 Jahren sei die SPD gut 30 Jahre an der Regierung beteiligt gewesen oder habe den Kanzler gestellt: "Das heißt, die jetzigen Zustände sind von uns in erheblichem Maß …

Jetzt lesen »

Elektrogeräte – sie sind funktional, bunt und äußerst beliebt

Kuechengeraet 310x205 - Elektrogeräte - sie sind funktional, bunt und äußerst beliebt

In der Regel handelt es sich bei Haushaltsgeräten um elektronische Geräte, die, wie der Name längst aussagt, im Haushalt zum Einsatz kommen. Neben Staubsauger, Waschmaschine, Küchengeräten wie Toaster, Mixer und Kühlschrank zählen dazu ebenfalls Kleingeräte für die Körperpflege, wie Haarschneider oder Epilierer. In Deutschland belief sich der Umsatz der Hersteller …

Jetzt lesen »

Heil: Im Herbst Einigung auf Grundrente

Heil Im Herbst Einigung auf Grundrente 310x205 - Heil: Im Herbst Einigung auf Grundrente

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat Forderungen aus seiner eigenen Partei nach einem Durchbruch im Grundrenten-Streit noch vor den Ost-Landtagswahlen in vier Wochen zurückgewiesen. Sein Ziel sei, dass die Grundrente "zum 1. Januar 2021 in Kraft tritt", sagte Heil der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ). "Um das zu erreichen, ist die politische …

Jetzt lesen »

Verfassungsschützer warnt vor AfD-nahen Betriebsräten

Verfassungsschuetzer warnt vor AfD nahen Betriebsraeten 310x205 - Verfassungsschützer warnt vor AfD-nahen Betriebsräten

Der Präsident des Thüringer Verfassungsschutzes, Stephan Kramer, hat sich besorgt über die Aktivitäten AfD-naher Arbeitnehmervertreter wie der rechten Mini-Gewerkschaft "Zentrum Automobil" geäußert. "Bisher sind die bei Betriebsratswahlen errungenen Mandate zwar überschaubar, aber hier wird eine langfristige Strategie verfolgt, staatliche Institutionen und Räume konsequent zu unterwandern, was wir mit Sorge betrachten …

Jetzt lesen »