ARD

Die ARD ist ein 1950 gegründeter Verbund öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten in Deutschland.
Derzeit besteht die ARD aus neun Landesrundfunkanstalten, die die Gemeinschaftsfernsehprogramme Das Erste, EinsPlus, Einsfestival und tagesschau24 sowie jeweils eigene regionale Fernseh- und Hörfunkprogramme betreiben. Außerdem ist die ausschließlich im Ausland sendende Deutsche Welle Mitglied der ARD. Die ARD ist Träger des Deutschen Rundfunkarchivs. Zusammen mit dem ZDF und dem Deutschlandradio bildet die ARD den öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Deutschland. Die ARD und das ZDF betreiben zusammen die Fernsehsender 3sat, Arte, Phoenix und KiKA.
Die Bezeichnung „ARD“ wird häufig als Synonym für deren Hauptfernsehprogramm verwendet, was aber eine Ungenauigkeit darstellt; dieses hieß zunächst Deutsches Fernsehen, dann Erstes Deutsches Fernsehen und heute Das Erste.
Die neun Landesrundfunkanstalten der ARD haben insgesamt rund 23.000 festangestellte Mitarbeiter, sie veranstalten elf Fernsehprogramme, 55 Hörfunkprogramme und verfügen über 16 Orchester und acht Chöre. Das Gesamtbudget der neun Anstalten beträgt pro Jahr rund 6,3 Milliarden Euro.
Deutschland

Lauterbach: GroKo muss sich um traumatisierte Flüchtlinge kümmern

Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach hat die Große Koalition aufgefordert, sich mehr um traumatisierte Flüchtlinge zu kümmern. Flüchtlinge aus Kriegsgebieten, die…

Weiterlesen »
Deutschland

Kramp-Karrenbauer will Frauen mit ihrer Kandidatur Mut machen

CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer will nach eigenen Angaben mit ihrer Kandidatur für den CDU-Vorsitz Frauen Mut machen. Es gelte die Devise:…

Weiterlesen »
Deutschland

Studie: Legale Drogen im Fernsehen sehr präsent

Legale Drogen sind im deutschen Fernsehen sehr präsent, ihr Konsum wird aber kaum eingeordnet. Das zeigt eine Studie der Universität…

Weiterlesen »
Deutschland

EU-Haushaltskommissar Oettinger unterstützt Merz-Kandidatur

EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger (CDU) hält Friedrich Merz für den richtigen Kandidaten für den CDU-Vorsitz. "Friedrich Merz war immer nah in…

Weiterlesen »
Darmstadt

Bouffier sieht sich trotz Niederlage als Gewinner

Hessens Ministerpräsident und CDU-Spitzenkandidat Volker Bouffier sieht sich trotz der herben Stimmenverluste als Gewinner. "Heute ist ein Abend zwiespältiger Gefühle.…

Weiterlesen »
Darmstadt

Nahles: „In der SPD muss sich etwas ändern“

SPD-Chefin Andrea Nahles hat die Bundespolitik für das schlechte Abschneiden ihrer Partei bei der Landtagswahl in Hessen verantwortlich gemacht. "Wir…

Weiterlesen »
Darmstadt

Kanzleramtsminister Braun: GroKo rückt nach Hessen-Wahl zusammen

Nach Ansicht von Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU) rückt die Große Koalition auf Bundesebene nach der Hessen-Wahl zusammen. Konsequenz aus dem…

Weiterlesen »
Darmstadt

Hessen-Wahl: CDU und SPD stürzen ab

Bei der Landtagswahl in Hessen ist die CDU trotz massiver Verluste stärkste Kraft geblieben. Laut der 18-Uhr-Prognose von Infratest im…

Weiterlesen »
Deutschland

ARD und ZDF überprüfen Parteiwerbung

Deutsche Parteien haben in zahlreichen Fällen für Parteiwerbung in den sozialen Medien urheberrechtlich geschütztes Material der öffentlich-rechtlichen Sender verwendet. Sechs…

Weiterlesen »
News

Bundeswehr: Aufwand für Nato-Manöver sorgt für Frust

Das aktuelle Nato-Manöver in Norwegen fordert die Kapazitäten der Bundeswehr heraus. "In dieser Übung haben wir alle Kraftanstrengungen unternommen, um…

Weiterlesen »
Deutschland

ZDF dreht Schätzing-Verfilmung „Der Schwarm“ in englischer Sprache

Frank Schätzings Roman "Der Schwarm" wird vom ZDF in englischer Sprache als Serie adaptiert. "Wir drehen unmittelbar auf Englisch und…

Weiterlesen »
Back to top button
Close